Avatar

GABA-System stärken / GABA-Level schneller sinken lassen

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

10.05.2022 | 12:42 Uhr

Hallo,

ich (w,24) bemerke immer wieder, dass ich mir Bewegungsabläufe sehr schlecht einprägen und wiedergeben kann. Auch die „Hand-Fuß“ Koordination fällt mir schwerer als Anderen. (schon im Kindesalter zB das Klettern an einer Leiter)

Nun bin ich darauf gestoßen, dass die Substanz namens Gaba eine Schlüsselrolle beim Lernen von Bewegungen hat. Die Probanden einer britischen Studie, deren Gaba-Level als Reaktion auf einen äußeren Reiz schnell sank, lernten zügiger.

 

„Es zeigte sich, dass Probanden, deren Gaba-System schneller und stärker auf die Reizung ansprach, auch schneller die Bewegungsabfolge lernten. Ihre Gehirne zeigten zudem beim Lernen eine größere Aktivität im Bereich des motorischen Kortex. Des Weiteren fanden die Forscherinnen heraus, dass Probanden, die eine insgesamt höhere Gaba-Konzentration im Gehirn aufwiesen, langsamer lernten, und dass ihr Gehirn beim Lernen auch weniger aktiv war.“

Meine Frage ist, ob es eine Möglichkeit gibt sein Gaba-System zu unterstützen oder das Level zu senken. Ich habe GABA persönlich nur zum Einnehmen gesehen, für besseren Schlaf und weniger Stress etc.- aber es scheint mir ja an diesem nicht zu mangeln.

Beispiel-Artikel:

Bewegungslegastheniker oder Motorik-Naturtalent? - Wissenschaft aktuell (wissenschaft-aktuell.de)

Hirnforschung: Botenstoff trennt Tollpatsche und Tänzer - DER SPIEGEL

 

Vielen Dank im Voraus :-)

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
13.05.2022, 22:37 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

das ist schon eine interessante Thematik, die Sie hier ansprechen und die Forschung ist in der Zwischenzeit natürlich noch weiter gegangen (der von Ihnen genannte Artikel ist ja aus 2011). Insgesamt gilt es aber weiterhin wie in dem Artikel berichtet.
Um den GABA-Spiegel zu beeinflussen, gibt es leider aber keine bekannten medikamentösen Möglichkeiten, allerdings konnte in Experimenten und Studien gezeigt werden, dass mittels elektrischer Stimulation von Außen der gewünschte Effekt erreicht werden konnte.
Daraus lässt sich aber noch lange nicht ableiten, dass Ihnen das auch hilft, die Forschung konzentriert sich hierbei eher auf die Versorgung von Schlaganfallpatienten.
Eine wissenschaftlich validierte Methode für Ihr Problem gibt es also so gesehen nicht. Allgemein scheint es aber möglich zu sein, den Spiegel zu beeinflussen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.