Avatar

Escitalopram 20 mg keine tablette mehr was tun

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

23.04.2022 | 16:29 Uhr

Guten tag, Ich nehme seit einem Jahr 20mg Escitalopram täglich. Nun habe ich keine Tablette mehr weil ich mich nicht rechtzeitig gekümmert habe. Ich bin außerdem umgezogen und habe somit weder einen Neurologen noch einen Hausarzt. Ich habe vorgestern die letzte Tablette genommen und spüre jetzt bereits die Absetzerscheinungen. Wie komme ich an ein neues Rezept?

Vielen dank für ihre Antworten.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
24.04.2022, 17:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Sie sollten sich an Ihrem neuen Wohnort zeitnah um einen neuen Hausarzt bemühen. Rufen Sie am besten morgen früh direkt bei einer Praxis an und vereinbaren Sie einen Termin. Dort können Sie dann auch das neue Rezept erhalten. Sollten die Absetzerscheinungen zu gravierend werden, sollten Sie sich zeitnah ärztlich vorstellen und nicht erst bis morgen warten.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.