Avatar

ALS vererbbar

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Neurologie | Expertenfrage

08.06.2022 | 07:38 Uhr

Hallo, meine Oma ist mit 68 nach zwei Jahren ALS gestorben. Sonst gibt es niemand bekannten in der Familie der es hat. Meine Mutter mit Anfang 50 hat auch noch nichts. Kann das vererbbare ALS auch eine Generation überspringen sodass ich es bekommen kann oder ist es allgemein sehr selten? Die Krankheit war schrecklich mit anzusehen, da stellt man sich diese Frage der Vererbung. Vielen Dank

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
08.06.2022, 10:01 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Aenny,

der genaue Mechanismus, wie es zur ALS kommt, ist Gegenstand wissenschaftlicher Forschung. Wahrscheinlich ist es nach derzeitigem Stand so, dass es genetische Prädispositionen gibt, also die Genetik eine ALS wahrscheinlicher werden lässt, ses aber noch zusätzliche Faktoren braucht, dass die Krankheit ausbricht. 
So gesehen kann es schon passieren, dass es in einer Generation nicht auftritt und in der darauffolgenden schon. 
Trotzdem ist die ALS eine sehr seltene Krankheit. Zusätztlich wichtig ist, dass es in vielen Formen keine familiäre Häufung gibt. Das würde ja auch zu Ihrer Konstellation passen.Insofern ist eher nicht davon auszugehen, dass bei Ihnen ein relevant erhöhtes Risiko für eine ALS vorliegt. 
Wir können sehr gut nachvollziehen, dass es für Sie schrecklich war, das mit anzusehen. Das war sicherlich eine sehr schwere Erfahrung und es ist nachvollziehbar, dass Sie sich große Sorgen machen. Hoffentlich konnten wir Sie mit unserer Ausführung etwas beruhigen. Versuchen Sie, sich nicht verrückt zu machen. Genießen Sie Ihr Leben und bleiben Sie gesund. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.