Avatar

Solunate bei starker Periode

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Naturheilverfahren | Expertenfrage

01.05.2020 | 20:45 Uhr

Hallo,

habe aufgrund starker Regelblutung (die Gebärmutterschleimhaut baut sich zu stark auf ) vom Heilpraktiker die Empfehlung der Solunate Nr. 21 + 11 bekommen. Nehme sie nun 1/4 Jahr. Wie lange sollte ich sie nehmen, damit die Pflanzenauszüge ihr volle Wirkung entfalten können?

Bin momentan noch nicht ganz so glücklich mit der Wirkung. 

 

Ist Indol 3 Carbinol auch geeignet um die Blutungsstärke zu reduzieren?

Vielen Dank für Ihre Rückantwort. 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
03.05.2020, 21:14 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

letztlich müssen Sie das nochmal mit Ihrem Heilpraktiker besprechen, da er Sie am besten diesbezüglich untersuchen kann. Allerdings sollten die Mittel relativ bald wirken, nach einem viertel Jahr sollte nochmal überprüft werden, ob nicht umgestellt werden sollte.
Indiziert ist Indol-3-Carbinol nicht direkt, wissenschaftliche Untersuchungen hierzu fehlen auch, vom Wirkmechanismus her könnte es aber helfen. Auch das sollten sie mit Ihrem Hailpraktiker besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.