Avatar

Nimmt der Nagel das Wachstum wieder auf ?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Nagelpilz | Expertenfrage

17.07.2018 | 15:46 Uhr

Vor fast einem Jahr fiel mir ein Tischbein auf den grossen Zeh, verfehlte den Nagel und löste ein Stück Haut. Wenige Monate nachdem das verheilt war , stellte der Nagel das Wachsen ein. Der Hausarzt stellte die Diagnose Nagelpilz , da an den Rändern des Nagels vorn ein weisser Bereich war, und nun auch in der Mitte. Seit fast 3 Monaten behandele ich diesen mit Spezialnagellack ( Ciclopirox). Nun hat sich der weisse Bereich vorn gelöst wodurch der Nagel sehr knapp geworden ist und an den Rändern empfindlich. Doch er wächst nicht weiter . Die gesamte Pilzbehandlung wäre einfacher , wenn er weiterwachsen würde.
Kann der Wachstumsstop auf etwas anderes als Mykose zurückzuführen sein ?
Ist der Stop für eine Mykose normal ? Wird er demnächst das Wachstum wieder aufnehmen ?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Mainusch
Beitrag melden
18.07.2018, 00:08 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Lieber Fragender,

ich finde Ihre Schilderung sehr interessant. Leider ist aus diesem Geschehen nicht direkt eine Nagelpilzerkrankung zu diagnostizieren. Möglicherweise ist der Nagel auch nur durch eine, wenn auch nicht sichtbare Verletzung zu erklären. Wichtig wäre es zu wissen, ob eine Kulutr abgenommen wurde und er Pilz sicher festgestellt. Ein Wachtumsstopp ist aus einer Pilzerkrankung nicht abzuleiten aber aus einem Trauma (Verletzung) der Nagelwurzel (Matrix).

Um aber all das sicher zu diagnostizieren sind Bilder erforderlich.

Ich hoffe Ihnen dennoch ein wenig Geholfen zu Haben.

 

Ihr Dr. Oliver Mainusch

Avatar
Beitrag melden
18.07.2018, 08:05 Uhr
Antwort

Eine Kultur wurde nicht genommen.

Hier ein Bild des Nagels heute:

Avatar
Beitrag melden
18.07.2018, 08:09 Uhr
Antwort

Avatar
Beitrag melden
18.07.2018, 08:10 Uhr
Antwort

Ich hoffe , die Bilder werden bei Ihnen angezeigt. Irgendwie hat dies Forum einen ungewöhnlichen Einfügekasten.

Avatar
Beitrag melden
18.07.2018, 08:16 Uhr
Antwort

Avatar
Beitrag melden
18.07.2018, 08:17 Uhr
Antwort

Auch mit einem anderen Browser klappt es nicht . Teilen Sie mir eine Emailadresse mit , dann sende ich das Bild als Anlage.

Beitrag melden
18.07.2018, 09:45 Uhr
Kommentar von Community-Managerin

Guten Morgen Harry Potter,

leider ist es unseren Experten hier untersagt Bilder zu beruteilen.

Die Beurteilung von Bildern würde in den Bereich  "Ferndiagnose" fallen und ist laut Gesetzgebung in Deutschland nicht gestattet.

Zudem beantworten unsere Experten Fragen nur über das Portal, ein Kontakt per E-Mail ist nicht möglich.

Eine umfassende Beurteilung kann nur ein Arzt vor Ort vornehmen, allgemeine Fragen kann Herr Dr.Mainusch gerne beantworten.

Viele Grüße

Victoria Martini

Lifeline - Community-Managerin

 

Beitrag melden
18.07.2018, 10:03 Uhr
Kommentar

Vielen Dank Frau Martini !

Dr. Mainusch hat allerdings oben ein Bild gewümnscht , und das Eingabefeld hat auch die Möglichkeit , Bilder einzufügen.

Vielleicht sollte man den Button rausnehmen ?:-)

Beitrag melden
18.07.2018, 11:01 Uhr
Kommentar von Community-Managerin

Hallo Parry Hotter,

wir haben hier auch Foren in denen sich nur unsere Community-Mitglieder austauschen können, daher ist die Möglichkeit Bilder in Beiträge einfügen zu können nicht fehl am Platz. :-)

Leider ist es trotzdem so, dass Bilder von unseren Experten nicht bewertet werden dürfen.

Viele Grüße

Victoria Martini

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.