Avatar

Nagel nach Canesten weiß

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Nagelpilz | Expertenfrage

18.03.2021 | 23:34 Uhr

Hallo!

Ich habe auf beiden großen Zehennägeln einen Nagelpilz.

Diesen habe ich ca. drei Wochen mit dem Canesten Nagelset (Harnstoffsalbe & Bifonazol) behandelt. Vorne sind die befallenen Stellen weg (die konnte ich abtragen).

Ich habe die Creme dennoch weiterverwendet und seit ein paar Tagen, habe ich gleich im Anschluss an die Lunula einen weißen "Fleck". Kommt das von der Creme oder ist das plötzlich ein Nagelpilz mitten am Nagel??

Die Harnstoff & Bifonazol Creme ist mittlerweile leer und ich verwende die normale Bifonazol Creme weiterhin.

 

 

Vielen Dank!!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Mainusch
Beitrag melden
19.03.2021, 07:58 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Ja hallo, 

gerne würde ich Ihre Frage beantworten, leider sind mir derartige Veränderungen des Nagels nach derartigen Behandlungen bekannt. Solche beschriebenen Nagelveränderungen muss man sehen. Die Wahrscheinlichkeit einer Veränderung durch die Harnstoff liegt aber, mag ich aber nicht bestätigen ohne es gesehen zu haben. Einen Nagelpilz würde ich nicht annehmen. 
Aber vielen Dank für die Anfrage, ich werde dahingehend suchen. Olive

Oliver Mainusch 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.