Avatar

Befall trotz Tabletten

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Nagelpilz | Expertenfrage

29.08.2019 | 13:13 Uhr

Sehr geehrter Herr “Experte“,

ich leide seit 15 Jahren an Nagelpilz an den Füßen. Mein Hautarzt hat mir neben einer Clotrimazol Tinktur, Terbinafin 250 mg Tabletten  verschrieben. (7 Tage 1x, danach jede Woche 1x). Nun nehme ich die Tinktur+ Tabletten seit uber 6 Monaten ein und der große Zehennagel ist immernoch komplett weiß und bröckelig. 2 Nägel sind gesund und 1 noch zur Hälfte Befallen. Allerdings der große Zeh zeigt keine Besserung. An einem Strich sagte mir mein Arzt vor 3 Monaten, dass er sehe, dass der Nagel gesund nachwächst. Bis zu diesem Punkt habe ich den Nagel abgefeilt. Allerdings ist der Rest augenscheinlich immernoch befallen. Haben Sie einen Rat für mich was ich tun kann Oder ich sogar den Hautarzt wechseln sollte? Ich habe ebenfalls gelesen, dass Ciclopirox sporozdo wirkt, aus welchem Grund ich dieses Mittel nun auch zusätzlich seit 1 Woche anwende. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Mainusch
Beitrag melden
29.08.2019, 22:19 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Hallo, danke für dies Frage,

vorab, Sie nachen alles richtig. Ich empfehle allerdings die tägliche Einnahme von Terbinafin, wie es auch im Beipackzettel steht.

Die zusätzliche Behandlung mit Ihrem Nagellack ist als Kombinationstherapie ebenfalls sehr gut. Was allerdings noch sehr hilfreich wäre, wäre es den Nagel zu schleifen und damit noch den sichtbaren Piltzaanteil zu entfernen.

 

Viel Erfolg

Avatar
Beitrag melden
30.08.2019, 21:09 Uhr
Antwort

Vielen Dank für die schnelle Antwort, 

nun stellen sich mir noch die Frage ob es nicht sehr schädlich für den körper ist nach einer bisherigen Behandlung von 6 Monaten die Tabletten noch weiter einzunehmen. 

Mich würde noch interessieren, welches Desinfektionsmittel ich verwenden nach dem Abschleifen verwenden kann um alle Sporen zu vernichten.

Experte-Mainusch
Beitrag melden
30.08.2019, 22:26 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Eigendlich ist es völlig egal welches Desindeftionsmittel Sie nehmen, wichtig ist nur sporozid oder antimycotisch. Manche Fachzeitschriften schlagen sogar reinen Essig vor.

Was die Einnahme der Tabletten angeht, so besteht bei regelmäßiger Blutwertkontrolle keine Gefahr.

Schönes Wochenende

Avatar
Beitrag melden
18.09.2019, 18:55 Uhr
Antwort

Hallo nochmal, 

mein hat mir nun aufgrund der ausgebliebenen Wirkung Itraconazol verschrienen. 7 Tage lang einmal täglich 2 Kapseln, danach 1 mal die Woche 2 Kapseln. Nun habe ich bemerkt, dass mein bereits bedingter Füßpilz Zurückkehrt. Lässt das darauf schließen, dass die Tabletten nicht helfen oder liegt dem was anderes zugrunde? Auf einer kulTür, könnte kein Pilz nachgewiesen werden und ich weiß leider nicht welchen genau ich habe. 

Experte-Mainusch
Beitrag melden
20.09.2019, 21:12 Uhr
Antwort von Experte-Mainusch

Es ist für die Therapie nur wichtig, ob es sich um einen Hefepilz oder einen was die Regel ist Dermatophyten handelt. Leider darf ich nur allegemeine Fragen zur Behandlung der Wissenswertes zu den Pilzen, schreibe. Die Behandlung geht immer vom Hautarzt aus, dem Sie Ihr Vertrauen geschenkt haben. Um aber weiter zu forschen ob ein Pilz vorhanden ist oder nicht, kann man bei negtaiven Kulturergebnis eine Nagel-PE (PE= Probeexzision) fur die histologische Untersuchung entnehmen. Diese tut nicht weh und ist meist genauer.

Viel Erfolg

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.