Avatar

Progestan

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Kinderwunsch | Expertenfrage

03.05.2020 | 08:57 Uhr

Hallo , 

ich sollte am 30.4 mit der Ovitrelle den ES auslösen und ab dem 2.5 das Progestan morgens und abends einnehmen . habe allerdings erst heute damit gestartet ist das schlimm und kann dies Auswirkungen haben ? 

Mit freundlichen Grüßen 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
10.05.2020, 12:22 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo DiSa, 

dies kann durchaus Einfluss auf den Erfolgt der Behandlung haben, ob und in wie weit, können wir ohne Einsicht in die Befunde natürlich nicht sagen. Zur weiteren Therapieplanung sollten Sie mit Ihrem behandelnden Arzt Kontakt aufnehmen.

Wir wünschen alles Gute - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.