Avatar

Tollwut im Wasser

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

20.10.2019 | 07:04 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Leidel,

gestern stand auf der Box des Kaninchenfutters Wasser (die Box steht draußen neben dem Stall).

Beim Aufmachen habe ich Wasser ins Auge bekommen.

Nun meine Frage:

Muss man sich Sorgen wegen tollwut machen? Bei uns im Garten fliegen auch jetzt noch abends viele Fledermäuse umher.. Nicht das hier Speichel verloren wurde etc. 

 

Sind Viren im Wasser noch aktiv?

 

Vielen Dank!!! 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
20.10.2019, 17:20 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

auf derart indirekte Weise kann Tollwut nicht übertragen werden.

Die Übertragung erfolgt auf folgende Weise: Bissverletzungen oder Kratzwunden durch ein tollwütiges oder tollwutverdächtiges Tier, direkter Kontakt von Schleimhäuten oder Wunden mit Speichel eines solchen Tieres (z. B. durch Belecken), Verdacht auf Biss oder Kratzer durch eine Fledermaus oder direkter Kontakt der Schleimhäute mit einer Fledermaus.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.