Avatar

Spielzeug aus Afrika

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

11.10.2019 | 13:53 Uhr

Hallo Herr Dr. Leidel

eine Sache macht mir Sorge und ich bräuchte Ihre Einschätzung: Eine Bekannte von uns war im April diesen Jahred in Afrika (Sambia/Tansania) und brachte nun für unseren Kleinen 2 1/2 ein typisch afrikanisches Spielzeug von dort mit, was sie dort wohl gekauft hat, bei wem/wo weiss ich nicht. Sie gab es ihm sofort und er spielte damit. Wir haben es auch angefasst. Können hiervon irgendwelche Gefahren ausgehen bzw. Krankeiten übertragen werden? Es macht mir nun doch grosse Sorge. Danke für Ihre Einschätzung.

Viele Grüße 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
11.10.2019, 15:30 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Dackel,

weshalb machen Sie sich Sorgen? An welche Gefahren denken Sie? Ich kann hier überhaupt kein Risiko erkennen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.