Avatar

Legionellen durch Diffuser

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

15.10.2019 | 12:40 Uhr

Guten Tag Herr Dr. Leidel,

wahrscheinlich bin ich wieder zu empfindlich (meine Kollegen scheinen nämlich gar nicht darüber nachzudenken), aber ich mache mir Gedanken zu folgender Situation:

Wir haben im Büro einen Ultraschall-Aromadiffuser, welcher mit destilliertem Waser und einem Duftöl befüllt wird. Dieser wurde nun ca ein halbes Jahr nicht genutzt und wahrscheinlich auch nicht gereinigt. Nun hat eine Kollegin heute diesen Diffuser zum Reinigen mit Wasser und ZitronenSäure befüllt und laufen lassen. Dadurch hatten wir natürlich trotzdem den erzeugten Wassernebel im Raum. Ist das problematisch bezüglich Legionellen oder anderen Keimen?

Vielen Dank!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
15.10.2019, 16:59 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Grieg01,

das Risiko bakterieller Infektionen ist bei diesen Ultraschall-Diffusern sicher sehr gering. Allerdings wird bei einer Verneblung durch Ultraschall das Wasser ja nicht erhitzt, so dass sich theoretisch schon Bakterienkolonien bilden können, wenn es zu lange im Diffusor steht. Dieses (eher geringe) Risiko wird aber dadurch sehr verringert, dass Sie destilliertes Wasser verwenden. Dieses ist im allgemeinen ja keimfrei.

Die Wahrscheinlichkeit eines Legionellen-Problems halte ich auch für sehr gering. Wie gesagt - im dest. Wasser sind zunächst mal keine drin. Und ich frage mich, wo sie eigentlich herkommen sollten. Außerdem fühlen sich Legionellen eigentlich erst bei Temperaturen über 25 Grad Celsius (bis ca. 45 Grad) am wohlsten.

Das Risiko ist m. E. also sehr gering bis Null. Dennoch ist es natürlich vernünftig, das Gerät von Zeit zu Zeit und vor allem nach einer längeren Nutzungspause zu säubern unf ggf. zu desinfizieren.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.