Avatar

Leberzirrhose

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

22.10.2021 | 08:59 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Leidel, 

wie lange dauert es, bis sich aus einer nicht behandelten Hepatitis C eine Leberzirrhose entwickelt? 

Dauert es Wochen oder Monate? 

Vielen Dank für ihre Antwort

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
22.10.2021, 12:17 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Schniertsi,

nach der Ansteckung kann es 2 Wochen bis 6 Monate dauern, bis Antikörper nachgewiesen werden und eine akute Hepatitis C diagnostiziert wird. Meist ist das nach 7 bis 8 Wochen der Fall. 

Etwa 60-85% der Infektionen gehen in eine chronische Form über (länger als 6 Monate fortbestehende Infektion mit HCV), die oft auch mild verlaufen kann. Krankheitszeichen sind Müdigkeit, unspezifische Oberbauchbeschwerden, Leistungsabfall, z.T. auch Juckreiz und Gelenkbeschwerden.

Etwa 16-20% der Personen mit chronischer Hepatitis C entwickeln nach etwa 20 Jahren als Spätfolge eine Zirrhose mit zunehmendem Funktionsverlust der Leber. Die Entwicklung zur Zirrhose kann jedoch sehr unterschiedlich verlaufen und wird von Wirts- und Umweltfaktoren, wie dem Alter bei Infektion, Geschlecht, Alkoholkonsum, Fettleibigkeit, Typ 2 Diabetes, einer zusätzlichen Infektion mit HIV oder HBV und anderen Faktoren beeinflusst.

 

Um auf Ihre Frage zu antworten: Es dauert eher Jahre als Wochen oder Monate. Und es gibt heute gute Möglichkeiten der Behandlung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat