Avatar

Krankheitsübertragung Tierkot Rasen mähen

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

17.05.2022 | 18:10 Uhr

Sehr geehrter Dr. Leidel,

da mein Problem mit dem Marder am Haus leider noch nicht gelöst ist, beschäftigt mich noch die Frage inwieweit Marderkot im Rasen, bzw. Igel, Katzenkot usw. den man vor dem Mähen übersehen hat, eine Gesundheitsgefährdung beim Mähen darstellt. Und den winzigen Mäusekot findet man ja sowieso nicht. Zur Zeit wächst das Gras so schnell, da kommt man mit dem Mähen ja nicht hinterher. Und mit Maske Rasen mähen fände ich ja nicht toll. 

Vielen Dank für Ihre Bemühungen,

mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
18.05.2022, 11:36 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

wenn ich mich richtig erinnere, leben Sie in einem Land, in dem es keine Tollwut bei landlebenden Tieren mehr gibt. Und ich kenne auch keine Fälle, in denen durch beim Mähen aufgewirbelten Tierkot Tollwut oder andere gravierende Infektionen aufgetreten wären.

Wohl aber weiß ich, dass Igel nicht selten durch Rasenmähen getötet werden, insbesondere durch Mähroboter.

Ich denke, es wäre für Sie besser, wenn Sie weniger über so abgedrehte Infektionrisiken grübeln würden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.