Avatar

Grippe-Impfung und Mandelentzündung

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

30.09.2022 | 10:51 Uhr

Sehr geehrter Dr. Leidel,

ich war heute zum Grippe impfen. Allerdings hatte ich die Schwester vorher darauf angesprochen, dass ich an den Mandeln zwei gelbliche Stippchen habe und es mir sonst gut geht, aber ich nicht weiß, ob es eine Angina im Anfang ist und dann nicht geimpft werden kann. 

Sie hat mir einfach die Impfung gegeben und hat gesagt, "ach das sind nur Mandelsteine". Der Dr. (HNO-Arzt) könnte sie mir abmachen. Ja, ich bin dann zum Arzt, und der sagte dann, dass es doch eine Mandelentzündung ist und hat mir Antibiotika aufgeschrieben. 

Hat das jetzt irgendwelche Konsequenzen wegen der Impfung, wirkt das jetzt nicht mehr oder wie muss ich mir das vorstellen? Auch im Zusammenhang mit den Antibiotika? Fand ich jetzt nicht so toll, dass die Arzthelferin da so vorschnell war.......

Ich war gleich morgens 7:30 Uhr da und muss schon sagen, dass ich  mich die paar Stunden später jetzt doch schon kränklich fühle: Kopfschmerzen, Halskratzen....

Da bei uns kein Arzt mehr testet, habe ich zu Hause sicherheitshalber noch einen Corona-Schnelltest gemacht, der negativ war. 

Vielen Dank. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
30.09.2022, 13:09 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

machen Sie sich keine Sorgen. Die Grippeschutzimpfung wird auf jeden Fall wirksam sein und das Antibiotikums wird daran nichts ändern.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.