Avatar

Antibiotika nach Hundebiss

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

26.11.2019 | 17:50 Uhr

Hallo und guten Tag,

ich wurde gestern von einem Hund in den Oberschenkel gebissen. Die Wunde ist nur sehr klein und eher oberflächlich (keine blutende Wunde).

Ich war heute in Portugal zur Behandlung im Krankenhaus. Der Arzt hat mir eine Tetanusimpfung gegeben und mir Antibiotika (2x pro Tag 875 mg Amoxicillina / 125mg Clavulano) aufgeschrieben. Das Antibiotika soll ich 8 Tage nehmen.

Die Wunde ist jetzt nach ca. 24h leicht angeschwollen (kaum zu sehen) und schmerzt, wenn Druck ausgeübt wird. Die Wunde ist nicht gerötet.

Ich habe angefangen Antibiotika zu nehmen und fühle mich dadurch ziemlich fertig. Da ich derzeit aufgrund einer Umstellung von L-Thyroxin eh schon sehr geschwächt bin, würde ich meinem Körper ungern nicht sinnvolle Anstrengung ersparen. Ich habe im Internet gelesen, dass eine Behandlung con ca. 3-5 Tagen vollkommen ausreichend ist.

Wie sehen Sie das?

Vielen Dank für ein Feedback

Dennis

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
26.11.2019, 19:10 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Abend,

Hunde haben in ihrer Mundhöhle oft gefährliche Bakterien, weshalb es sinnvoll ist, nach einem Biss ein Antbiotikum zu nehmen. Die Kombination von Amoxicillin und Clavulonsäre ist dafür sehr gut geeignet und im Allgemeinen auch eher gut verträglich. Eine Einnahmedauer von 8 Tagen ist üblich und vernünftig.

Ich kann Ihnen jedenfalls nicht dazu raten, die Einnahme zu beenden oder zu verkürzen. Wenn Sie wirklich größere Probleme haben, sollten Sie vor Ort nochmals einen Arzt zu rate ziehen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.