Avatar

lebendimpfstoff und kühlkette

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Impfungen | Expertenfrage

12.12.2013 | 10:15 Uhr

sehr geehrter Dr. Leidel

in der apotheke lagern wir auch lebendimpfstoffe wie zb das medikament vivotif, eine schluckimpfung gegen thypus. diese impfungen sind kühlkettenpflichtig.

die ware wird uns über nacht in kühlboxen geliefert. unser geschäft öffnet um neun. bevir ich auspacke muss ich noch andere dinge erledigen wie einkaufen und auffüllen. die kühlprodukte befinden sich manchmal auch in der untersten kiste der lieferung.

als ich ausgepackt hatte habe ich mal die temperatur der kühlbox gemessen. diese lag bei 11grad! solte aber zwischen2u8 grad liegen. wir der lebendimpstoff durch lagerung von einer stunde bis etwa 3 stunden unwirksam? oder mach ich mir wieder zu viele sorgen?

freundlicher gruss

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
12.12.2013, 12:02 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Hallo Chantal,

grundsätzlich sollte natürlich dafür Sorge getragen werden, dass bei kühlkettenpflichtigen Arzneimittel (also z. B. Vivotif) bis zum Verbrauch die Temperatur von 2 bis 8 Grad C nicht überschritten wird. Eine kurzfristige Überschreitung (1 bis 2 Stunden) ist aber im Allgemeinen nicht problematisch, wenn die Temperatur nicht über ca. 20 Grad ansteigt. Auch wenn die Unterbrechung in Ihrem Fall etwas länger gedauert hat, würde ich das nicht für problematisch halten, da die Temperatur nur bis etwa 11 Grad angestiegen ist.

Ein größeres Problem ist der Weg von der Abgabe in der Apotheke bis zur Einnahme durch den "Patienten" (bzw. bis zur Lagerung im Kühlschrank). Bei der Abgabe sollte auf die Temperaturempfindlichkeit des Medikaments hingewiesen werden. Ein guter Service könnte es sein, vorgekühlte Kühlakkus bereitzuhalten und sie dem "Patienten" gegen ein Pfand mitzugeben.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

 

Beitrag melden
12.12.2013, 12:46 Uhr
Kommentar

Sehr geehrter Dr. Leidel

Mir fällt ein stein vom herzen. vielen lieben dank.

ich werde jezt die kühlware auch immer so schnell wie möglich machen!die andern machen dies nicht...

das werde ich den kunden auf jedenfall anbieten

ist das den im winter auch nötig?

freundlicher gruss 

Experte-Leidel
Beitrag melden
12.12.2013, 15:25 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Hallo Chantal,

wenn der Kunde im Winter bei Ausßentemperaturen unter 10 Grad von der Apotheke nach Hause geht und den Impfstoff in den Kühlschrank legt, ist das natürlich nicht notwendig. Wenn er vorher noch ins Restaurant möchte oder einen längeren Einkauf plant, vielleicht doch.

Freundliche Grüße

Dr. Jan Leidel

Beitrag melden
12.12.2013, 16:39 Uhr
Kommentar

sehr gehrter Dr. Leidel

vielen dank für Ihre antwort. also meinen Sie man sollte einfach aunummer sicher gehen? weil es ist ja ein wiederspruch was sie mir zur lagerung von 1-2h unter 20grad sagten?

freundlicher gruss

Experte-Leidel
Beitrag melden
12.12.2013, 17:28 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Klar, man sollte sich bemühen, die Solltemperatur nach Möglichkeiten einzuhalten. Allerdings muss man die Ware nicht gleich vernichten, wenn die Überschreitung nur relativ kurz ist und die Temperatur unter 20 Grad bleibt. Bei einem ausgedehnten Einkaufsbummel oder Restaurantbesuch kann das durchaus schon mal überschritten werden. Also: Mit Augenmaß auf Nummer sicher gehen.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Jan Leidel

Beitrag melden
12.12.2013, 17:46 Uhr
Kommentar

sehr geehrter Dr. Leidel

dankeschön für Ihre Geduld.  meinen Sie das das vivotif immer noch wirksam war also auch wenn die temperatur 1-2 stunden Über 11 grad gewesen wäre also hauptsache unter20 grad?ich arbeite ja schon länger da und habe bis jetzt nur einmal die temperatur gemessen

freundlicher gruss und eine schöne adventszeit

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.