Avatar

Grippeschutzimpfung

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Impfungen | Expertenfrage

05.12.2020 | 16:11 Uhr

Sehr geehrte Experten,

seit nunmehr 12 Jahren lasse ich mich jedes Jahr gegen Grippe impfen, bisher ohne Probleme. Bei der letzten Impfung (Saison 2019/2020) allerdings bekam ich direkt 5 Stunden nach der Impfung starken Schüttelfrost, Fieber bis 40 Grad, Kopf-, Glieder- und Muskelschmerzen. Dies hielt insgesamt 2-3 Tage an, in denen ich wirklich nur gelegen und geschlafen habe, Bewegung war kaum möglich. Als Reaktion auf die Impfung empfand ich das als sehr heftig. Nun steht die neue Grippeimpfung an, und ich habe regelrecht Panik davor, obwohl ich sie gerne wahrnehmen würde. Was empfehlen Sie nach so einer Impfreaktion?

Viele Grüße 

Yvonne L.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
05.12.2020, 21:25 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Abend Yvonne,

es ist natürlich schon merkwürdig, dass Sie 12 Jahre lang die Influenza-Impfung gut vertragen haben und dann einmal gar nicht. Hatten Sie seinerzeit versucht, mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin darüber zu sprechen, was die Urdache dafür gewesen sein könnte. Vielleicht wurden Sie ja in eine bereits beginnende Infektion mit Influenza hineingeimpft.

Ich hatte vor 40 Jahren eine sehr schwere Influenza. Und weil ich das nicht mehr haben wollte, bin ich mit meiner gersamten Familie seitdem jedes Jahr geimpft. Und ich hatte niemals Probleme.

Gerade auch angesichts der Covid-19-Erkrankungen könnte die Impfung gegen Influenza besonders wichtig sein. 

Also: Angesichts der besonderen Situation würde ich eher dazu tendieren, mir die Impfung wieder geben zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan leidel

 

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.