Avatar

Grippe impfung lymphknoten geschwollen

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Impfungen | Expertenfrage

20.10.2020 | 10:55 Uhr

Hallo. 

Letztes Jahr wurde ich erstmals gegen Grippe geimpft. Danach hatte ich starke Schmerzen in der achselhöhle, vermutlich ein lymphknoten. Ich hatte es aber nicht mit der Impfung in verbindung gervacht, dachte vielleicht an ein eingewachsenens Haar, es tat gut 1 Woche weh. 

Gestern wurde ich dann wieder gegen Grippe geimpft und heute, wieder die selben Schmerzen in der achselhöhle. 

Kann es sein das mein lymphknoten in der achsel so reagiert auf die Impfung?  Da es letztes mal auch war, sehe ich nun doch eine Verbindung.

Mein Frauenarzt sagte mal, das wäre ein gutes Zeichen das mein körper die Impfung gut verarbeitet.

 

Es ist auch nur an dem arm, wo auch geimpft wurde. Knapp 24 nach der Impfung 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
20.10.2020, 13:10 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

nach einer Impfung können sog. "übliche Impfreaktionen" auftreten.

Dabei handelt es sich um:

1 - 3 Tage andauernde (selten etwas länger) Rötung, Schwellung oder Schmerzhaftigkeit an der Impfstelle;

ebenfalls 1 - 3 Tage anhaltende Fieberreaktionen, Kopf- und Gliederschmerzen, Müdigkeit. In diesem Zusammenhang können auch die regionalen Lymphknoten (die wären bei einer Impfung in den Oberarm in der Achsel) vorübergehend etwas anschwellen.

Richtige Schmerzen in der Achselhöhle sind eher selten. Allerdings würde ich darin auch keinen Grund zur Beunruhigung sehen. Treten diese Beschwerden auch bei anderen Impfungen auf?

Sollte es sehr unangenehm sein, würde ich den Impfarzt bzw. die Impfärztin darauf ansprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.