Avatar

FSME-Impfung schon mit 18 Monaten

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Impfungen | Expertenfrage

29.08.2020 | 13:12 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Leidel,

mein Kinderarzt möchte die Imfung gegen FSME erst mit 3 Jahren machen bzw. empfiehlt dies. 

Bei meinen größeren Kindern habe ich mich an die Empfehlung gehalten.

Jetzt bin ich bei meinen Kleineren aber doch ins Grübeln gekommen, ob ich so lange warten soll. Die Beiden wären bis ich einen Termin bekomme fast 18 Monate alt, allerdings Frühchen, korrigiert erst 16,5 Monate.

Wir sind schon oft in der Natur und ich habe mir jetzt angewöhnt, alle Kinder nach Zecken abzusuchen. Doch ob man da immer schnell genug ist und auch keine -vor allem keine Nymphe- übersieht, ist ja die andere Frage.

Würden denn die Vorteile der Impfung nicht auch in diesem jungen Alter überwiegen? 

Vielen Dank im Voraus. 

Mit freundlichen Grüßen 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
29.08.2020, 18:28 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Allgäumama,

die Junior-Versionen der FSME-Impfstoffe sind ab einem Jahr zugelassen. Aber ich denke, Sie sollten - wenn Sie mit Ihrem Kinderarzt zufrieden sind - dessen Rat auch folgen.

Tatsächlich verläuft die FSME bei Kindern meistens deutlich milder als bei Erwachsenen. Es gibt sogar Stimmen, die fragen, ob die Kinderimpfung überhaupt sinnvoll sei. Soweit würde ich nicht gehen.  Aber ich fände  3 Jahre durchaus einen guten Zeitpunkt und halte eine frühere Impfung auch nicht für wirklich erforderlich. 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.