Herzinfarktrisiko durch Videopsiele

Kategorie: Herz-Kreislauf » Expertenrat Herzinfarkt | Expertenfrage

23.04.2019 | 22:59 Uhr

Hallo, meine Frage mag etwas paranoid klingen aber kann man durch ein Videospiel einen Herzinfarkt bekommen? Ab und zu wenn ich spiele dann gerate ich in etwas angespanntere Situationen die eine starke Konzentration erfordern. Ab und zu schlägt dabei mein Herz etwas schneller (so ca. 95 BPM). Ich bin 24 Jahre alt und spiele so ca 2 Stunden am Tag wo ich ab und zu in solche Situationen gerate. Kann dies nun das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden erhöhen? Wenn ja wie stark erhöht es dies?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
06.05.2019, 11:18 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Philml,

wenn Sie sonst gesund sind und mit Ihrem Herzen alles in Ordnung ist, erhöht eine solche Stresssituation während des Videospiels nicht das Risiko für einen Herzinfarkt.

Mit freundlichen Grüßen

Lifeline Gesundheitsteam  

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.