Avatar

Wie ansteckend ist eine Eiterflechte?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Hautinfektionen (Herpes) | Expertenfrage

22.01.2019 | 21:51 Uhr

Hallo,
mein Freund hat seit 4 Tagen Eiterflechten (Impetigo contagiosa) im Gesicht, genauer gesagt im Bart. Er war am Montag beim Hautarzt und hat auch eine Antibiotikum-Salbe (InfectoPyoderm) verschrieben bekommen, die er seit gestern Abend 2 mal täglich benutzt. Da er leider den Arzt nicht gefragt hat und ich im Internet nur über die Ansteckung bei Kindern gelesen habe, ist jetzt meine Frage wie ansteckend er im Moment ist. Darf ich ihn überhaupt berühren ohne Angst haben zu müssen auch davon befallen zu werden? Mein Immunsystem ist zudem auch ziemlich angeschlagen..

Ich wäre Ihnen sehr dankbar um eine schnelle Antwort, weil ich gerade einfach nicht weiß wie ich mit ihm umgehen kann :(

Vielen herzlichen Dank schonmal!!
MFG Kim

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
25.01.2019, 18:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Kim,

es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie sich bereits infiziert haben. Bei einemfunktionierenden Immunsystem sollte das nicht unbedingt ein Problem darstellen. Trotzdem sollten Sie demnächst ansteckende Kontakte vermeiden. Einerseits besteht ansonsten das Risiko, dass Sie sich doch infizieren, andererseits können Sie sonst auch andere als Folge infizieren. Insofern ist wichtig, auf eine gründliche Hygiene zu achten.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.