Avatar

Herpes simplex

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Hautinfektionen (Herpes) | Expertenfrage

22.07.2011 | 09:46 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr.Finner

Ich habe folgendes Problem ich habe einen Ausschlag auf meinem rechten Schulterblatt in der Größe eines Fünfmarkstücks er ist rot, erhoben und sieht aus wie viele kleine Pickelchen auf einem Haufen aber OHNE irgendeine eitrige Füllung! Der Auschlag fühlt sich, wenn ich ein T-Shirt trage an als wäre es eine wunde Stelle ansonsten spannt es nur und zwickt ab und zu mal. Mein Hausarzt schickte eine Blutprobe ein um eine eventuelle Gürtelrose auszuschließen. Die Blutprobe wurde ca 3Tage nach erscheinen des Ausschlags entnommen der IgM wert lag bei kleiner als 6,7 und der zulässige Höchstwert liegt bei 13,3. Der IgG Wert war erhöt,da meinte mein Arzt es liege daran,dass ich als Kind mal die Windpocken hatte und er meinte entscheident ist der IgM Wert. Er meinte, dass es sich dann um Herpes Simplex handeln würde. Wie sehen Sie das? Ist das Blutbild nach 3Tagen, nach erscheinen des Ausschlages schon zuverlässig? Und wie lang sollte ich die Aciclovirsalbe auftragen?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
22.07.2011, 17:00 Uhr
Antwort

Sie machen mir Angst. Ich habe es jetzt mit Aciclovir behandelt. 2tage und es geht zurück würde ein zoster auch zurück gehen?

Avatar
Beitrag melden
22.07.2011, 18:20 Uhr
Antwort

Ja, das geht auch alleine weg. Dauert aber. Ich hab keine Schmerzen dabei. Muss also nicht zwingend schmerzhaft sein. Als ich noch nicht wusste, was das für ein Ausschlag ist, habe ich lediglich gekühlt und Allergietabletten gegen das Jucken genommen. Das machte alles deutlich erträglicher! Mit Aciclovir-Salbe über einige Tage habe ich dem Körper geholfen, mit dem Ausschlag fertig zu werden.
Pass auf!: Halte Deine Emotionen ruhig - das spielt bei Herpes/Gürtelrose eine bedeutende Rolle! Notfalls solltest Du vielleicht Badrian für die Nacht in der Apotheke besorgen. 3x1 tägl. und es hilft Dir mehr, als Du jetzt ahnst! So juckmässig gemeint ...
Ansonsten: Kühlen mit feuchtem Waschlappen, in das Du ein Kühlelement steckst.
Alles Gute!

Avatar
Beitrag melden
22.07.2011, 22:16 Uhr
Antwort

Mich macht das echt fertig

Experte-Finner
Beitrag melden
22.07.2011, 22:38 Uhr
Antwort von Experte-Finner

Angst wollte ich nicht machen, im Gegenteil. Ja, auch ein Zoster bildet sich innerhalb einiger Tage zurück. Eine absolute Behandlungsnotwendigkeit besteht bei unkomplizierter Hautbeteiligung nicht.
MFG, Dr. Finner

Avatar
Beitrag melden
22.07.2011, 23:13 Uhr
Antwort

Jetzt mal noch andere erscheinungsbilder. Ich habe seit zwei tagen einen durchfall und seit ner woche einen leichten tinnitus und einen geröteten hals. Kann das sein weil ich mich fertig mach ich mein psychisch oder? Ach ich weis nicht ist alles komisch

Experte-Finner
Beitrag melden
22.07.2011, 23:17 Uhr
Antwort von Experte-Finner

Dazu kann ich gar nichts sagen und Spekulieren hilft nicht weiter. Das Ganze muss bei einer persönlichen ärztlichen Untersuchung abgeklärt werden.
MFG, Dr. Finner

Avatar
Beitrag melden
22.07.2011, 23:35 Uhr
Antwort

Ich war heut noch ma beim arzt. Der Hautarzt meinte anhand des blutbilds und des ausschlags es sei ein simplex und der hausarzt meinte es wären noch ne erkältung bzw ein geröteter hals. Wenn ich im netz herpes, halsweh und durchfall eingebe kommt gleich hiv. Ich bekomm langsam echt angst. Bei mir hat alles mit kopfschmerzen angefangen ein tag später hatte ich trockene lippen, einen tag später hatte ich ein stechen im schulterblatt, zwei tage später einen auschlag an diesem schulterblatt, dann kamen halsschmerzen und durchfall hinzu sowie schmerzen beim tiefen ein und ausatmen und eine art druck auf dem Kopf bei schnellen bewegungen. Der hautarzt sagt es sei herpes simplex. Und der hausarzt meint das der virus mein immunsystem so geschwächt hat das ich momentan leicht zugänglich für krankheiten sei. Ich bekomm langsam echt angst und mach mich richtig verrückt. Ich find es toll dass Sie mir so antworten. Bin Ihnen echt dankbar.

Experte-Finner
Beitrag melden
22.07.2011, 23:56 Uhr
Antwort von Experte-Finner

Eher ist es wohl so, dass wegen eines Racheninfektes das Immunystem geschwächt war und deshalb das Herpesvirus reaktiviert wurde. Der Durchfall kann auch viele harmlose Ursachen haben, zB auch die Tabletteneinnahme.
Für HIV muss sein entsprechend riskanter Geschlechtsverkehr erfolgt sein, es gibt einen Schnelltest. Also Ruhe bewahren und die Dinge abklären.
MFG, Dr. Finner

Avatar
Beitrag melden
23.07.2011, 12:31 Uhr
Antwort

Leicht gesagt. Ach ich versuch mich erst mal zu beruhigen und nich mehr so viel zu googlen.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.