Avatar

Gürtelrose ein 2. Mal in einem Jahr?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Hautinfektionen (Herpes) | Expertenfrage

31.10.2021 | 10:37 Uhr

Hallo, 

Ich bin 20 Jahre und hatte im Sommer eine Gürtelrose, kurz nach einer Erkältung und während einer Phase wo ich psychisch sehr stark angeschlagen war. Heute bemerke ich wieder ein seltsames Hautgefühl am Steißbein. Ist es wahrscheinlich in so kurzer Zeit zum 2. Mal eine Gürtelrose zu bekommen.. Mache mir gerade echt Sorgen. Bin momentan wieder sehr angeschlagen psychisch und ständig in Sorge.. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
19.07.2022, 14:13 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Niklas_1,

Tatsächlich verursacht Aciclovir Nierenschäden. Diese entstehen durch kleine Kristalle, die sich bilden.
Allerdings sind uns nur Fälle bekannt, bei denen sich diese Kristalle bildeten und die Nieren schädigten, nachdem das Medikament (eventuell zu schnell) über die Vene gegeben wurde. Durch die orale Einnahme erfolgt die Aufnahme ins Blut deutlich langsamer, sodass sich nicht so viel Medikament an einem Ort konzentriert, um als Kristall auszufallen. Zumindest sind uns hierzu wie gesagt keine Fälle bekannt.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Beitrag melden
19.07.2022, 22:28 Uhr
Kommentar

Okay vielen Dank für Ihre Antwor. Ich muss es jetzt noch 2 Tage nehmen und trinke seitdem reichlich. Wenn Ihnen keine Fälle bekannt sind dann brauc ich mir ja auch keine Sorgen machen.

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
20.07.2022, 18:14 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Niklas_1,

ja, so würden wir das auch sehen. Halten Sie durch, machen Sie sich keine Sorgen. Sprechen Sie nach der Behandlung auch mit Ihrem Arzt darüber.

Wir wünschen Ihnen alles Gute - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Beitrag melden
21.07.2022, 15:14 Uhr
Kommentar

Okay vielen Dank, das werde ich tun.

Eine Frage hab ich noch ,unzwar  wann kann man wieder alles machen ohne darauf Rücksicht zu nehmen? Bei mir ist es jetzt genau 1 Woche her seit beginn der Symptome. Mein Ausschlag kam am Anfang ganz leicht durch dann ist er aber direkt wieder zurück gegangen durch das Aciclovi. Jetzt habe ich noch Nervenschmerzen allerdings nicht sehr doll. Ich frage nur , da ich aus Erfahrung weiß , dass der Schmerz bei Gürtelrose noch einige Zeit andauern kann und ich mir unsicher bin wann die akute Phase vorbei ist. Ich hoffe Sie verstehen was ich meine.

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
23.07.2022, 23:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Niklas_1,

Ja, Ihre Gedanken sind nachvollziehbar. Sinnvoll ist es natürlich, wenn Sie noch einen Sicherheitsabstand dazugeben, um sicher zu gehen, dass Ihr Körper den Infekt im Griff hat. Eigentlich sollte nach einer Woche nach der Behandlung keine Gefahr mehr bestehen. Besprechen Sie das aber auch mit Ihrem Arzt.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.