Schmerzen beim Schlucken

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Halsschmerz | Expertenfrage

31.03.2019 | 20:07 Uhr

Schönen Guten Abend,

das was mir vor 7 Tagen passiert ist, hört sich vielleicht etwas verrückt an, aber ich bin fast an einer Kartoffel im restaurant erstickt, so dass ich keine Luft mehr bekommen habe. Die Kartoffel war sehr trocken und blieb stecken. Dann habe ich wie ein Fisch ohne Wasser geatmet..bzw. war kaum noch möglich. Nachdem mir dann mehrere auf den Rücken geklopft haben..rutschte sie Gott sei Dank hinunter.

 

Seid diesem Tag, aber habe ich Schmerzen beim Schlucken, vor allem wenn ich esse. Fühlt sich an wie bei einer Mandelentzündung ..ist es aber nicht. Beim Atmen und Trinken habe ich keine Schmerzen.

Sollte ich einen Arzt aufsuchen oder geht es mit der Zeit weg? 

 

Ich bedanke mich für die Hilfe!

 

Susistella

 

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Barczok
Beitrag melden
31.03.2019, 21:37 Uhr
Antwort von Experte-Barczok

Hallo,

 

wenn nicht mit irgendwelchen Hilfsmitteln im Mund herumstochert wurde, kann man sich an einer Kartoffel wohl nicht wirklich verletzen. Trotzdem sollten Sie bei anhaltenden Beschwerden einen HNO-Arzt in den Rachen gucken lassen, er kann mit einem Blick beurteilen, ob ein problematischer Befund vorliegt oder nicht.

mit freundlichen Grüßen

Dr. Barczok

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.