Avatar

Ursachen erhöhter Eosinophile Granulozyten?

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Hals, Nase, Ohren | Expertenfrage

08.08.2019 | 18:08 Uhr

Sehr geehrter Experte,

Meine Eosinophile Granulozyten liegen gerade bei 12,7 vor knapp 2 Wochen waren diese bei 10,5 eine Nachananforderung des IgE ergab einen Wert von 12. Ein Stuhl wird zur Zeit noch auf Parasiten getestet da ich jedoch seit ca 4Wochen unter Verstopfung leide wird dies wohl auch nicht der Grund sein. Gibt es noch andere Ursachen die hinter dieser Erhöhung stecken könnten? 

Weitere Symptome die ich zur Zeit habe; Verstopfung,harter Darm, geschwollene Lymphknoten, extrem vergrößerte Speicheldrüße(Schmerzen und Druck) ausmassieren hilft da ziemlich gut, schnell erschöpft, könnt nach 3h wach schon wieder schlafen, letztens Fieber ohne erkennbare Ursache, immer wieder Flankenschmerzen wahrscheinlich bedingt durch die Verstopfung. Restliches Blutbild war unauffällig.

 

Vielen Lieben Dank schonmal für Ihre Antwort ich hoffe auf neue Denkanstöße die ich dann evtl meinem Arzt zu Herzen legen.

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
08.08.2019, 20:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Leonie_Aslan,

Bitte schicken Sie uns noch die Referenzwerte, da wir ansonsten nicht wissen, ob die Werte erhöht sind oder nicht (auch abhängig von der Einheit).
Die Erhöhung der Eosinophilen Granulozyten deutet am ehesten tatsächlich auf eine parasitäre Erkrankung hin. Wichtig ist aber auch, dein IgE-Wert zu beurteilen. Theoretisch kann es sich auch um eine Allergie handeln, dabei sollte ein Verdacht auf ein Allergen bestehen.
Auf der anderen Seite können auch Hautkrankheiten und Autoimmunerkrankungen in Frage kommen. Auf Hauterkrankungen scheint es keine Hinweise zu geben, weshalb ggf. auch eine Abklärung von Rheumawerten helfen kann.
Zuletzt kann es sich auch um den Ausklang einer Erkrankung handeln. Dabei können die Eosinophilen ebenfalls ansteigen.
Falls noch nicht geschehen, empfehlen wir Ihnen, ein Institut für Tropenmedizin zusätzlich aufzusuchen. Hier kann bezüglich möglicher Parasiten zumeist weitergeholfen werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.