Avatar

Kalte Luft beim Einatmen?

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Hals, Nase, Ohren | Expertenfrage

31.07.2021 | 06:09 Uhr

Hallo zusammen, ich habe seit ca. 2 Jahren beim einatmen komisch kalte Luft durch die Nase und Mund. Es ist nicht immer aber kommt öfters auch im Sommer. Grad ist wieder schlimmer ich war schon beim Hausarzt und HNO aber könnte mich wirklich nicht helfen.

lg Coelho 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
31.07.2021, 16:14 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Ricardo81,

können Sie Ihre Symptome etwas genauer beschreiben? Aktuell können wir uns noch nicht so viel darunter vorstellen.

Wann treten die Symptome vor allem auf? Wenn Sie sich anstrengen oder auch in Ruhe?

Haben Sie irgendwelche Grunderkrankungen, die das respiratorische System betreffen? Also so etwas wie Asthma bronchiale oder ein hyperreagibles Bronchialsystem oder viele Allergien?

Wir können via Internetforum ohne dass wir Sie kennen und auch nicht körperlich untersuchen können natürlich keine Diagnose stellen, aber wir können zumindest mit Ihnen Ihre Symptome durchgehen.

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
31.07.2021, 21:41 Uhr
Antwort

Guten Tag 

die Symptome Kommen auch in Ruhe, von früh bis Abend. Er fühlt sich einfach kalt an beim einatmen .

Ich habe Pollen Allergie

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
01.08.2021, 10:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Halo Ricardo81,

dh, das Symptom, das Sie beschreiben ist ein gefühlt kalter Luftzug beim einatmen sowohl durch die Nase als auch durch den Mund?

Gehen damit auch Husten oder weitere Symptome einher? Haben Sie bisher irgendeine Therapie initiert? Oder stört es Sie nicht weiter, Sie wundern sich nur?

Waren Sie zu der Zeit auch mal krank gewesen oder hatten Sie zu der Zeit Ihre Allergie?

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
01.08.2021, 18:23 Uhr
Antwort

Hallo guten Tag 

Ich habe Seite Jahren eigentlich keine Erkältung oder Grippe.
Habe mal Nase OP gehabt Nasenmuschelverkleinerung.

Jetzt grad habe ich Halsschmerzen und Husten aber ich denke da sind Nebenwirkungen von corona Impfung.

Diese Symptome von kalten Luft bei einatmen habe ich schon

über 2 Jahren nur grad ist extremer geworden. 

Ich war auch schon bei Lungenarzt vor eine war alles in Ordnung.

lg Ricardo81

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
01.08.2021, 18:54 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Ricardo81,

dass der Lungenfacharzt keine Auffälligkeiten gefunden hat, ist schon mal sehr gut. Das sollte Sie schon sehr beruhigen.

Treten Ihre Beschwerden seit der Nasenmuschelverkleinerung auf oder ist diese schon länger her?

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
02.08.2021, 18:31 Uhr
Antwort

Hallo

Ja die Nasenmuschelverkleinerung war in 2015 und die 

Beschwerden sind seit Dezember 2018. 

 

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
02.08.2021, 18:37 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Ricardo81,

ist im Dezember 2018 noch irgendetwas neues dazu gekommen, ist irgendetwas passiert? Hatten Sie eine schlimme Erkältung oder aber Zahnprobleme oder einen Unfall?

Tatsächlich sind Ihre Symptome ja relativ vage und einen wirklichen möglichen Auslöser konnten wir bisher nicht finden, weshalb es uns schwer fällt, etwas genaueres dazu zu sagen, was die Ursache sein könnte..

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat