Avatar

Regaine Nebenwirkung

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Haarausfall | Expertenfrage

02.12.2020 | 13:33 Uhr

Guten Tag, 

ich habe Probleme mit androgenetischer Alopezie. Leider bekomme ich von Regaine unheimlich starke Kopfschmerzen und musste die Behandlung daher schon nach wenigen Tagen leider immer wieder abbrechen. Gibt es Alternativen zu Minoxidil, die den Haarausfall aufhalten? Oder kann es sein, dass die Kopfschmerzen mit der Zeit im weiteren Verkauf einer Regainebehandlung schwächer werden oder sogar verschwinden, sich ein weiterer Behandlungsversuch mit Minoxidil also möglicherweise lohnen würde? Oder könnte es sein, dass die Kopfschmerzen gefährlich sind und eine Behandlung mit Minoxidil richtigerweise sofort abgebrochen werden muss? 

 

Danke im Voraus! 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
06.12.2020, 23:53 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Wuppeldu,

leider ist uns nicht bekannt, dass die Kopfschmerzen irgendwann nachlassen, ob Sie es dennoch ausprobieren wollen, liegt letztlich bei Ihnen. Wie gesagt, dies sollte aber eher nicht der Fall sein. Ob die Kopfschmerzen sogar Ausdruck einer schlimmeren Nebenwirkung sind und deswegen sogar gefährlich, können wir ohne eigene Untersuchung und Anamnese leider nicht beurteilen, darüber sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen.
Es gibt aber tatsächlich Alternativmedikamente. Diese sollten von Ihrem Arzt verschrieben werden, da hier Nebenwirkungen möglich sind.

Wir hoffen, wir konnten Ihnem weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
16.12.2020, 20:29 Uhr
Antwort

Könnten Sie mir noch einmal nennen, welche Alternativmedikamente es gegen androgenetische Alopezie gibt? Von meinem behandelnden Arzt wurde mir immer nur Minoxidil genannt

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
16.12.2020, 22:44 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Wuppeldu,

neben Minoxidil gibt es noch Präparate, die in den Hormonstoffwechsel eingreifen. Diese haben jedoch mehr Nebenwirkungen. Sie sollten sich diesbezüglich von Ihrem Arzt beraten lassen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.