Avatar

Geheimratsecken nach Chemotherapie

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Haarausfall | Expertenfrage

30.10.2022 | 03:52 Uhr

Hallo,

ich, M24 habe Dezember 2020 die Diagnose Krebs bekommen und auch kurz danach eine Chemotherapie bekommen in 4 Zyklen. Der Haarausfall kam dann im 2 Zyklus und ich war dann im April 2021 fertig mit der Chemotherapie. Dies ist nun 1 Jahr und 6 Monate her. 

Ich freue mich natürlich, dass ich das geschafft habe, allerdings sind meine Haare seitdem ein Unterschied wie Tag & Nacht. Meine Haarfarbe habe ich zwar behalten, allerdings habe ich jetzt sehr Lichtes und dünnes Haar. Das wäre eigentlich nicht so schlimm, wenn diese Geheimratsecken nicht auch noch wären. Ich hatte immer eine sehr gerade hairline, keine Geheimratsecken und mein Haar war sehr dick, dicht und lang, wenn ich Sie denn habe wachsen lassen. Leider kränkt mich das, da ich an meinen Haaren sehr hinge und nicht weiß, ob diese wieder so zurückkommen. 

Bin ich einfach noch zu ungeduldig oder bleiben meine jetzigen Haare & Geheimratsecken wie Sie sind bzw. kündigt sich ein späterer Haarausfall an? Ich habe auch schon mit der Überlegung einer Haartransplantation gespielt.

Ich habe Mitte November einen Termin bei einem Dermatologen um das ganze nochmal persönlich zu besprechen, wollte aber jetzt schon einmal einige Meinungen online einholen. 

Ich bedanke mich für eure Hilfe und Meinungen!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
30.10.2022, 13:27 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

generell kann das Haar durch eine Chemotherapie auch dauerhaft Schaden nehmen. Ob es sich jemals wieder ganz erholt ist nicht sicher. Geheimratsecken können aber auch zurch den erblichen Haarausfall entstehen. Eine dermatologische Vorstellung ist hier sicherlich sinnvoll.

Generell kann eine Haartransplantation nach einer Chemotherapie erfolgen, wann der richtige Zeitpunkt ist, sollten Sie immer mit dem behandelnden Chirurgen besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.