Avatar

Seit einem Jahr stark verringerte Monatsblutung

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Frauenheilkunde | Expertenfrage

15.05.2022 | 11:13 Uhr

Liebes Expertenteam, 

ich bin 37 Jahre, 171 cm groß und wog zu Beginn meiner 2. Schwangerschaft (derzeit 17. SSW) ca. 59 kg. Ich mache mir aber etwas Sorgen wegen meines Zykluses in der Zeit davor und suche nach für mich nach Ursachen, die mich nicht in Panik verfallen lassen.

Ich hatte ca. ein Jahr eine sich monatlich reduzierende Periodenblutung. Die Blutung kam gerne mal mit etwas Zeitverzug und war zuletzt nur noch 2 Tage lang, wobei ich auch deutlich weniger Blut verlor, als früher. In dieser Zeit und davor hatte ich großen Stress. Privat in meiner Beziehung, ich bin mehrfach durch mein 2. Staatsexamen gefallen, Mutterpflichten und darauf noch die Pandemie mitsamt entsprechendem Kontaktverlust und Zerwürfnis mit einem sehr nahen Verwandten, wenig Bewegung oder Ruhe für mich. Manches hat sich verbessert, manches noch nicht. Nun bin ich schwanger und kann meinen Zyklus nicht mehr beobachten. 
Meine Hauptangst ist ein Gehirntumor, denn meine ältere Schwester ist bereits daran erkrankt. Es war ein Kraniopharyngeom.

Meine Schilddrüsenwerte sind laut Hausarzt ok, diese wurden im ersten Quartal 2022 per Blutentnahme bestimmt, sowie meine Schilddrüse geschallt, welche eine normale Größe hatte. 

Gibt es Ursachen für oder Erfahrungen mit dieser Zyklusstörund in meinem Alter?

Herzlichen Dank und mit freundlichen Grüßen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
15.05.2022, 22:19 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Vivere,

die Periodenstärke kann sich im Laufe des Lebens verändern.
Sie bluten regelmäßig und sind damit schwanger geworden, also ist das definitiv keine Zyklus- bzw. Hormonstörung.

viele Grüße
Dr. Grüne

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.