Avatar

Frage kryo Zyklus

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Frauenheilkunde | Expertenfrage

13.11.2019 | 15:41 Uhr

Hallo,
Ich war gestern bei der Klinik und meine schleimhaut war bei 4.5mm und der folikel 11mm (wobei ich den folikel nicht benötige da balsto einsetzen geplant). Jetzt hätte ich eigentlich morgen zum Termin kommen sollen zur kontrolle ob er noch mehr gewachsen ist alles aber jetzt kann ich aufgrund meiner Arbeit erst am Freitag kommen. Dann meinten die es kann sein dass der folikel dann schon hüpft aber das ist ja beim kryo Zyklus eig egal oder da ja Transfer sowieso immer eine Woche nach eisprung? Dann meinten die ja passt auch aber auslösen wäre besser.... Muss ich jetzt Panik bis Freitag haben falls er hüpft das der Zyklus bzw Transfer nix wird?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
13.11.2019, 17:00 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo, was ist ein eingesetzter  balsto? Meinen Sie Blastozystentransfer? Melden Sie sich bitte wieder.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Beitrag melden
13.11.2019, 17:02 Uhr
Kommentar

Ja blasto :( entschuldigen sie 

Expertin-Grüne
Beitrag melden
13.11.2019, 17:07 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo

bei einer Follikelgröße von 11 mm dauert es noch etwas bis zum Eisprung. Innerhalb von 2 Tagen ist da noch nicht viel zu erwarten.
Von daher denke ich, dass bis Freitag noch nichts passieren wird.
Dennoch sollten Sie sich natürlich möglichst  an die Vorgaben der behandelnden Klinik halten - aus der Ferne ist eine individuelle Einschätzung ohne Kenntnis der Gesamtbefunde nicht möglich.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden
13.11.2019, 17:20 Uhr
Kommentar

Aber generell ist doch der Transfer auch nach dem natürlichen eisprung möglich? 

Experte-Warm
Beitrag melden
13.11.2019, 18:59 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo,  wird bei der Kontrolle festgestellt( LH-Anstieg, fehlender Follikel) ,dass der Eisprung schon stattgefunden hat, muss der nächste Zyklus abgewartet und die Stmulation dann wiederholt werden.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Beitrag melden
13.11.2019, 19:30 Uhr
Kommentar

Aber man kann doch beim kryo Zyklus auch den eigenen eisprung hernehmen. Warum muss der den künstlich herbei geführt werden 

Expertin-Grüne
Beitrag melden
14.11.2019, 07:27 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo,

es ist eine Frage des optimalen Timings, damit die Einnistungschancen möglichst gut sind

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.