Avatar

Blutungen nach den Wechseljahren

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Frauenheilkunde | Expertenfrage

13.01.2021 | 13:52 Uhr

Hallo Hallo, ich bin 70 Jahre alt. Vor 5 Jahren hatte ich ein Rektumkarzinom das bestrahlt worden ist und ich bekam auch Chemotherapie. Nach der OP bin ich soweit wieder gesund. Nun habe ich seit etwa drei Monaten fast immer vierwöchentlich leichte Schmierblutungen. Nach dem Urinieren habe ich rosafarbenes Blut auf dem Toilettenpapier. Ich habe keinerlei Ausfluss oder Schmerzen oder ähnliches. Aufgrund meiner Vorerkrankung war ich bereits bei einem Urologen, Blase und Niere sind ok. Ich hatte letzten Monat auch leichten Juckreiz im Schambereich, ich gehe davon aus dass das durch meine Vorlagen kommt die ich aufgrund meiner Darmkrebserkrankung nachts tragen muss. Kann es sein dass ich unter Scheidentrockenheit leide durch die Bestrahlung?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
13.01.2021, 21:24 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Erika,

Sie sollten sich zur Abklärung der Blutungsursache auch unbedingt bei Ihrem Gynäkologen vorstellen. Neben der Vorerkrankung könnte die Blutung auch von der Gebärmutter ausgehen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Avatar
Beitrag melden
13.01.2021, 22:10 Uhr
Antwort

Vielen Dank Frau Dr. GRÜNE. Ich habe nächste Woche noch vorsichtshalber eine blasenspiegelung. Und übernächste Woche einen Termin beim Frauenarzt. Die letzte leichte blutung (am Toilettenpapier) war am 19.12.

Was könnte denn mit der Gebärmutter sein? Ich bin seit meinem darmkrebs sehr ängstlich

Expertin-Grüne
Beitrag melden
14.01.2021, 06:44 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Erika,

warten Sie die Untersuchungen ab. Die Spannweite möglicher Ursachen von harmlos bis behandlungsbedürftigen Zellveränderungen würde jetzt nur zusätzliche Sorgen bereiten.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.