Avatar

Warum immer Schleim im Rachen nach dem Essen?

Kategorie: Ernährung-Fitness » Expertenrat Ernährung, Diät und Abnehmen | Expertenfrage

29.04.2014 | 20:34 Uhr

Hallo. Ich habe das Problem, dass ich nach dem Essen häufig Schleim im Rachen habe, den ich leicht in den Mund ziehen kann. Er ist zäh und weiß/ durchsichtig. Bei einigen Lebensmitteln ist es schlimmer als bei anderen (bei z.b. Gummibärchen, Mandarinen, Schokolade, süßen Keksen und nach dem Zähneputzen ist es extrem, bei Brot und Joghurts z.b. merke ich es ein wenig und bei Salat,Gemüse und Fleisch fast gar nicht bzw selten). Außerdem läuft meine Nase häufig obwohl ich nicht erkältet bin. Meine Zunge ist weiß belegt und morgens habe ich Mundgeruch und ein wenig Schleim im Mund. Ich war mit diesem Problem auch schon mein Hno-Arzt, der eine Allergie gegen Milben, Gräser und Frühblüher festgestellt hat und mich nun Desensibilisiert. Ich denke jedoch nicht dass die Symptome von der Allergie kommen weil es nur nach dem Essen Auftritt. Ich habe das Problem jetzt schon seit 3 Jahren und würde mich sehr freuen wenn sie mir helfen können. In meiner Kindheit habe ich mal unter einer Milcheiweißallergie gelitten.

Mit freundlichen Grüßen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

46
Bisherige Antworten
Experte-Eisen
Beitrag melden
01.05.2014, 18:06 Uhr
Antwort von Experte-Eisen

Hallo!

Dieser Schleim wie Sie es nennen ist eine Mischung aus Speichel und zuckerhaltigen Substanzen und im Prinzip keine krankhafte Veränderung. Wenn man beispielsweise mehrere Gummibärchen auf einmal in den Mund nimmt, kann man das leicht nachvollziehen. Es hilft wahrscheinlich, Wasser zu trinken, um die Viskosität zu verringern.

Viele Grüße

Dr. Eisen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat