Basedow und Ernährung

Kategorie: Ernährung-Fitness » Expertenrat Ernährung, Diät und Abnehmen | Expertenfrage

14.04.2019 | 12:14 Uhr

Hallo Herr Dr. Eisen,

Bei mir wurde Kürzlich eine Hyperthyreose auf Grund der Autoimmunerkrankung Morbus Basedow festgestellt, jetzt sahr ich im Internet das z.B Jodhaltige Lebensmittel wie fetten Fisch Jodsalz, also alles was Jod beinhaltet zu meiden, ob nun über Lebensmittel oder Jodsalz, nur Jod benötigen wir doch.

 

Kaffee Cola (ist auch zu viel Zucker und Kalorien und führt zu Diabetis) und co soll ebenfalls vermieden werden, anders ließt man das Kaffee auch gesund sein soll.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Beitrag melden
14.04.2019, 12:19 Uhr
Antwort

Ich las auch das der Chaga Pilz u.a als Tee der Heilung (übertrieben Autoimmunerkrankungen kann man nicht heilen) beiträgt, ist das richtig?

Experte-Eisen
Beitrag melden
16.04.2019, 21:00 Uhr
Antwort von Experte-Eisen

Hallo!

Jod ist besonders bei einer Autonomie wie heißen Knoten zu vermeiden. Im Rahmen einer Schilddrüsenszintigraphie kann man das feststellen. Bei einem "normalen" Basedow ist gelegentlicher Konsum von jodhaltigen Lebensmitteln möglich. Nur hohe Dosierungen sollte man meiden. Zucker ist unabhängig von der Schilddrüse ungesund und bis zu vier Tassen Kaffee sind unbedenklich.

Viele Grüße

Dr. Eisen

Experte-Eisen
Beitrag melden
16.04.2019, 21:01 Uhr
Antwort von Experte-Eisen

... zum Pilz kann ich nichts sagen. Kenne ihn nicht.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.