Avatar

Kommt esimmer zu Entzundung einer Wunde wenn mit Kot in Kontakt?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Dermatologie | Expertenfrage

09.11.2022 | 10:11 Uhr

Liebes Ärzteteam,

Mein Kleiner Bruder (2) Hat seine Anale Phase und schmiert standig in der Wohnung mit Kot herum.Das Problem ist das wir mit meinem Opa und Meiner Oma zusammen leben.Meine Oma kocht sehr gerne und mein Opa arbeitet sehr gerne im Garten.Also es kommt ofters mal vor das sie eine kleine Wunde am Finger haben.In Kot sind ja sehr viele Bakterien.Theoretisch würde jede Berührung der Wunde zu einer Entzundung führen oder?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
09.11.2022, 13:03 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

ja, das ist theoretisch schon möglich und sicherlich auch eine Gefahr. Deshalb ist es wichtig, regelmäßig die Hände zu waschen und vor allem etwas tiefere Wunden auch zu bedecken. Bei sehr kleinen oberflächlichen Wunden ist dieses Risiko eher recht gering. Aber ja, das Risiko ist an sich schon gegeben, wenn auch eher niedrig.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.