Avatar

Bauch verbrüht

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Dermatologie | Expertenfrage

07.06.2014 | 15:36 Uhr

Hallo,

vor 2 Jahren litt ich an Magersucht. Deswegen hatte ich oft Bauchschmerzen und legte mir oft ein Kirschkernkissen oder eine heiße Wärmflasche auf den Bauch. Leider bin ich auch einige Male dabei eingeschlafen und merke nicht, wie heiß es am Bauch wurde. Es hat sich ein roter Abdruck gebildet, der dann lila und leicht bräulich wurde. Anscheind habe ich mich verbrüht. Es haben sich keine Blasen gebildet und die Haut hat sich nicht geschält.

Meine Frage, kann ich mir einen Bauchnabelpiercing stechen lassen? Man sieht die Verbrühungen noch etwas, aber sie sind deutlich blasser und nicht mehr so ausgeprägt, wie vor 1 Jahr. Es tut auch nicht weh und Wärmekissen nehme ich gar nicht mehr.

Es würde mich freuen, wenn mir das jemand beantworten kann. Danke.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
08.06.2014, 07:47 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Sophie92, 

ohne Ihren Bauch untersucht zu haben, können wir Ihnen hierzu natürlich keine 100%ige Aussage geben. 

Generell sollte jedoch nichts gegen ein Bauchnabelpiercing sprechen, solange Soe an der Stelle keine Schmerzen haben oder sie sich noch anderweitig anders anfühlt. 

Wir wünschen alles Gute - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Beitrag melden
09.06.2014, 10:33 Uhr
Kommentar

Vielen Dank schon mal. Ich habe im Internet mich mal umgesehen und habe ein Bild gefunden, wie mein Bauch damals aussah.

 

Nur ist es jetzt nicht mehr so rot, sondern eher bräulich und blässer. Schmerzen habe ich keine. Da meinten Sie aber, dass wäre dennoch kein Problem mit dem Piercing stechen??

 

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
11.06.2014, 16:50 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Sophie92, 

leider ist es uns rechtlich nicht gestattet anhand von Bilder Diagnosen oder Therapieempfehlungen zu geben. Um eine definitve Aussage zu bekommen, müssen Sie sich persönlich von einem Arzt untersuchen lassen. 

Wir wünschen alles Gute - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.