Avatar

Welche Medikamente bei depressiver Verstimmung?

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Depression - Burnout - Stress | Expertenfrage

22.10.2020 | 12:17 Uhr

Guten tag,

seitdem ich meine Pille letztes Jahr genommen habe, entwickelte sich eine depressive Verstimmung bis leichte Depression entwickelt, die auch noch nach einigen Wochen absetzen anhält. Ich möchte es gerne mit Johanniskraut versuchen, um neben Sport etc. dagegen anzukämpfen.

Ich bin auf Neurapas Balance gestoßen, man nimmt 3x2 Tabletten und somit ingesamt 360mg Johanniskraut täglich.

Reicht diese Menge an Johanniskraut oder können sie mir ein anderes Präparat empfehlen?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
25.10.2020, 12:24 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

da jeder Körper etwas anders reagiert, sollten Sie es in Rücksprache mit Ihrem Arzt ausprobieren. Sollte es Ihnen zu schwach sein, muss ggf. eine Alternative gefunden werden.

Worauf Sie aber unbedingt achten sollten, ist dass das Neurapas Balance die Wirkung der Anti-Baby-Pille beeinträchtigen kann. Sie sollten in dem Zeitraum, in dem Sie das Neurapas Balance einnehmen auf eine zusätzliche Verhütung achten.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.