Avatar

Promethazin wann wirkt es richtig?

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Depression - Burnout - Stress | Expertenfrage

22.12.2020 | 22:19 Uhr

Hallo, nehme seit kurzem wieder Venlafaxin 37,5 mg Kapseln. War Ende 2019 bei 112,5mg. Ich leide unter anderem an Depressionen.

Nun habe ich seit 2 Monaten Massive einschlaf Störungen, liege teilweise 7h im Dunkeln ohne schlafen zu können und habe bis jetzt auch alles versucht von homöopathie, Meditation, Yoga, Baldrian, johanniskraut und vieles mehr. 

Nun hat mir mein Arzt zum einschlafen promethazin neuraxpharm 25mg als Tabletten verschrieben, aber nicht gesagt wie viel ich nehmen soll, habe das im Stress auch total vergessen zu fragen, weil wir wirklich sehr viel geredet haben. Leider wirkt das promethazin bei mir überhaupt nicht so wie es soll. Ich bin weder ruhiger noch müde geschweige denn kann schlafen. Laut Backungsbeilage soll das Medikament spätestens nach einer Stunde richtig wirken, was es bei mir nicht tut. Muss man es öfter nehmen, so wie Antidepressiva, dass es erst nach einer Zeit richtig wirkt? Mir wurde es ja als bedarfsmedikament verschrieben. Leider ist mein Arzt nun im Urlaub und bei uns hat niemand mehr auf. Meine Frage ist nun, kann ich die Dosis auf 2 Tabletten erhöhen? Ich bin mittlerweile echt am Ende meiner Kräfte weil ich einfach nicht einschlafen kann, egal wie müde ich bin.

Habe im Internet gelesen, dass man es erhöhen könnte. Vielleicht hat jemand ja ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir sagen, ob das geht. :-(

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
24.12.2020, 09:38 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

leider ist es uns anhand eines Internetforums nicht gestattet ohne ausführliche Anamnese und genaue körperliche Untersuchung Diagnosen zu stellen oder Therapien zu initiieren oder anzupassen. Da wir Ihre Befunde gar nicht kennen, raten wir Ihnen, sich bei Ihrem Hausarzt vorzustellen. Schildern Sie ihm die Situation und lassen Sie sich von ihm eingehend beraten. Auch wenn er nicht Ihr Psychiater oder Neurologe ist, kann er Ihnen sicherlich weiterhelfen.

WIr hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.