Private Kontakte fehlen mir sehr. Tendenz zu Einsamkeit.

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Depression - Burnout - Stress | Expertenfrage

08.05.2019 | 19:02 Uhr

Fresse Sorgen und Nöte als Alleinerziehende a.D.  schon ettliche Jahre in mich rein. Im engsten Familienkreis (Vater letztes Jahr verstorben) ist "Sorgen mitteilen,zuhören, verstehen" ein Fremdwort. Denke, bin nicht nur durch Wechseljahre mal mehr mal weniger depressiv. Passenden Partner finden auch nicht einfach. Bin kontaktfreudig, zerbreche aber daran seit 4 Jahren nicht mobil zu sein (Freiheitsentzug), bin recht gutaussehend (nur nebenbei) doch ein Tag ohne Gespräch ist ein verlorener Tag. Man fragt sich: Für wen und was, alles!!!

War jetzt keine Frage, eben eine immer wiederkehrende Gefühlslage meinerseits- Leere!!!

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
12.05.2019, 20:44 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

wir empfehlen Ihnen dringend ärztlich Hilfe zu suchen. 

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.