Avatar

Nebenwirkung Sertralin Mepha

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Depression - Burnout - Stress | Expertenfrage

05.01.2020 | 13:16 Uhr

Guten Tag

ich habe Ende Oktober von Venlafaxin 150 mg auf Sertralin 200 mg umgestellt. 

Seit 2 1/2 Wochen habe ich Durchfall (wässrig, ca 6x täglich). Ist es möglich, dass man ein Medikament anfangs gut verträgt und nach 6 Wochen eine Nebenwirkung auftaucht? 

Danke & Grüsse 

Giselle

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
06.01.2020, 16:41 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Giselle,

zwar ist das eher unwarhscheinlich, indirekt aber zumindest möglich. Sie sollten deswegen Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt halten und das mit ihm besprechen. Falls die Beschwerden weiterhin so vorliegen, könnte ein Auslassversuch vorgenommen werden, um dann festzustellen, ob die möglichen Nebenwirkungen besser werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen damit weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.