Avatar

War es Omikron, im PCR- Test keine Angabe von Virusvarianten

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Coronavirus-Infektionen | Expertenfrage

16.05.2022 | 04:10 Uhr

Ich las den Bericht der Omikron- Variante. Von Februar bis März hatte ich Covid 19. Es traten sterken Schnupfen mit häufigen Niesattacken, Husten, Kurzatmigkeit, Halschmerzen mit Halskratzen u. Heißerkeit, starke Apetitlosigkeit, starke Übelkeit, Kopf und Gliederschmerzen, Durchfall, Drehschwindel, Kreislaufschwäche, extreme Müdigkeit u. Schlappheit, hohes Fieber von 39,7, erst Geruchsverlust und stark eingeschränkter Gruchs- und Geschmackssinn, dann unangenehmer Geruch in der Nase, Geruchsverschiebung, starker Nachtschweß. Im PCR Test war nichts zu sehen, daß ich überhaupt auf Omikron oder andere Virusvarianten getestet wurde. Einzig war nur der Nachweiß von SARS Cov 2 positiv mit CT- Wert 33,5 und 30,5 und dann später beim 2. Test CT- Wert 37,7 und der andere Wert, (ich nicht mehr weiß), 41,2. War es überhaupt Omikron oder einfach nur SARS Cov 2, Covid 19 ohne Virusvarianten? Wieso werden beim PCR- Testergebnis nicht die Virusvarianten angezeigt? Wurden denn keine Virusvarianten überprüft?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
16.05.2022, 10:54 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

ja, Sie hatten offensichtlich eine Infektion durch Covid-19. Immer zu testen, welche Virusvariante die Infektion verursachte, wäre viel zu aufwändig und ist auch nicht notwendig. In dieser Zeit grassierte hauptsächlich die Omikron-Variante. Und es ist hochwahrscheinlich, dass es auch in Ihrem Fall diese Variante gewesen ist. Omikron gilt als besonders ansteckende, aber weniger gefährliche Variante.

Die CT-Werte bei der PCR besagen, wie groß die Viruslast ist, je höher der wert, um so geringer die Viruslast. CT-Werte unter 30 zeigen eine hohe Viruslast und je größer der CT-Wert ist, um so geringer ist die Viruslast und um so weniger leicht steckt man andere an.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

 

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.