Avatar

Morbus Crohn - Budesonid

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Coronavirus-Infektionen | Expertenfrage

21.03.2020 | 15:44 Uhr

Guten Tag Hr. Dr. Leidel,

seit 4 Wochen habe ich aufgrund meines letzten Morbus Crohn Schubs mit der Budesonid  Therapie gestartet, anfangs Tagesdosis 9 mg (Hartkapseln). Seit 4 Tagen habe ich nun auf 6 mg reduziert (aufgrund der Situation mit Corona), da lt. meines  Arztes die Immunsuppression bei dieser Dosis nicht mehr gegeben wäre. 

Können Sie diese Aussage so bestätigen oder sollte aufgrund der derzeitigen Lage weiter reduziert oder sogar ausgeschlichen werden? 

Herzlichen Dank vorab für ihre Einschätzung.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
21.03.2020, 16:40 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Jakob75,

Sie sollten das so machen, wie Ihr Arzt es empfiehlt. Das Budesonid ist ein Kortikoid, das örtlich, also in Ihrem Fall im Darm wirksam wird.  Die allgemeine Kortikoid-Wirkung wie z. B. die Immunsuppression ist deutlich geringer als bei den klassischen Kortikoiden, weil es in der Leber rasch abgebaut wird.Bei der jetzt empfohlenen Dosierung sehe ich hinsichtlich des neuen Corona-Virus kein Problem.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.