Avatar

Corona und Badesee

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Coronavirus-Infektionen | Expertenfrage

26.06.2020 | 10:08 Uhr

Sehr geehrter Dr. Leidel, 

kann man sich in einem Badesee mit dem Coronavirus infizieren, z.b. wenn jemand ins Wasser gespuckt hat, weil er welches in den Mund bekommen hat und man dann dort durch schwimmt und auch Wasser in Nase und Mund bekommt?

Vielen Dank. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
26.06.2020, 17:24 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

diese Frage ist bisher meines Wissens wissenschaftlich nicht erforscht. Aber es ist äußerst unwahrscheinlich, dass durch das Wasser von Badeseen eine Übertragung der Coronaviren erfolgen könnte. Durch die große Wassermenge kommt es rasch zu einer derartig starken Verdünnung, dass eine Infektion kaum möglich erscheint.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel 

Diskussionsverlauf
Corona – wie gefährlich ist das Virus?

Viele Menschen fürchten sich vor einer zweiten Welle. Wie kann man sich schützen?

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.