Avatar

Inkontinenz

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Blasenentzündung/Inkontinenz | Expertenfrage

27.11.2020 | 22:53 Uhr

Hallo!

Ich bin 54 und leide abends unter Inkontinenz. Und zwar seit 1 Woche. Da erkrankte meine Katze an der Bauchspeicheldrüse. Montag, Dienstag und Mittwoch zum Tierarzt. Da stand auch Spiritus sanctus amen im Raum. Ich liebe meine Nancy. Wenn sie sterben muss, kann man mich auch mit Natrium Pentobarbital einschläfern. Bin ja völlig nutzlos.

Kann das mit der Inkontinenz in Verbindung stehen?  Meiner Nancy geht es übrigens schon besser.

Vielen Dank 

Minnie

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
28.11.2020, 02:13 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Minnie,

das ist sehr schön, dass es Ihrer Katze Nancy wieder besser geht. Sie ist sich sicherlich dessen bewusst, dass sie Ihnen sehr wichtig ist.
Stress kann schon zu einer Art von Inkontinenz führen. Dabei handelt es sich aber nicht um eine "volle" Inkontinenz, sondern eher darum, dass immer wieder kleinere Mengen Urin abgehen.
Möglicherweise können Sie auch Beckenbodentraining durchfürhren, gegen die Inkontinenz. Sie sollten das aber auch mit Ihrem Arzt besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.