Avatar

Blut im Urin

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Blasenentzündung/Inkontinenz | Expertenfrage

28.07.2021 | 15:06 Uhr

Liebes Team, meine Freundin (49J) hat Blut im Urin. Sie ust empfänglich für Blaseninfekte . Bekam vor einigen Wochen 2x Antibiotikum. Es waren dann jeine Erreger und Entzündungen vei der Kontrolle feststellbar , aber Blut im Urin. 8Wo. später bei der Gyn. Kontrolle wieder oder noch Blut vorhanden. Sie wurde wieder zum Uroligen verwiesen, der eher nichts macht. Sie nimmt häufig Sumatriptane wegen Migräne , gibt es hier einen Zusammenhang oder was raten Sie zur Abklärung? Normal kann das ja nicht sein, oder? Danke 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
28.07.2021, 16:57 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Pumuckel,

bezüglich einer Wechselwirkung des Sumatriptan, die Blut im Urin verursacht, ist uns nichts bekannt.

Blut im Urin kann bei einer Frau vorkommen und auch, wenn die Wechseljahre so gut wie überstanden sind, können sich noch kleinste Mengen Blut bei der Urinabgabe beimengen.

Wenn Ihre Freundin häufiger von Harnwegsinfekten geplagt wird, wäre es ggf. ratsam, zB Methionin zu nehmen, eine saure Aminosäure, um den Urin anzusäuern, oder aber UroVaxom, um die Infektionswahrscheinlichkeit zu reduzieren.

Auch gibt es eine Impfung gegen Harnwegsinfekte (Strovac).

Wir raten Ihrer Freundin, sich einfach bei Ihrem Hausarzt vorzustellen und sich dort beraten zu lassen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.