Avatar

Inkompatibles (Intim)Bakterienmilieu mit einer Frau?

Kategorie: Infektionen » Allgemeines Forum zu Infektionen und Reisemedizin

19.06.2019 | 13:06 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe vor einer Weile mit einer Frau geschlafen – mit Kondom. Nach ein paar Wochen schreibt sie mir dann, sie hatte nach dem Sex eine Entzündung/Infektion/irgendetwas unangenehmes im Intimbereich („Rötung mit Jucken und Brennen bei Berührung“). 

Sie wurde dann auch auf alles mögliche von STDs bis zu Pilzinfektion oder sonst etwas getestet, aber alles negativ. Ihr Arzt meinte nur, es kann halt an (meinen)  Bakterienmilieus o. Ä. des Intimbereichs liegen, die ihre Vaginalflora gestört haben. 

Dass das eine Möglichkeit ist, glaube ich prinzipiell. Aber findet auch trotz Kondom ein so starker Bakterienaustausch in dem Bereich statt? Klar, die Dinger sind nicht nur direkt auf dem Penis. Ein bisschen wundern tue ich mich aber doch. 

Und ich benutze spezielle Kondome (mysize), zwar auch aus Latex, aber nicht komplett handelsüblich (riechen auch etwas anders, der Gleitfilm besonders). Könnten die auch der Störenfried sein?

Und abschließend: Sollte ich nach so einer Geschichte auch selbst mal zum Hausarzt/Urologen gehen und mich sicherheitshalber abchecken lassen?

 

Grüße und Danke für eure Antworten

Mazedman 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
19.06.2019, 16:58 Uhr
Antwort

Hallo Mazedman,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Nutzerforum.

Vielleicht stellen Sie Ihre Frage auch parallel an unseren Expertenrat "Sexualmedizin", dort wird Ihnen unser Expertenteam gerne auf Ihre Frage antworten:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/sonstige-medizin/sexualmedizin/

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.