Avatar

Schimmel angefasst

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Infektions- und Reisemedizin | Expertenfrage

22.01.2022 | 16:28 Uhr

Hallo Herr Dr. Leidel,

ich musste heute leider feststelle, das ein Sitz in meinem Auto Schimmel gebildet hat. Mein Auto scheint diesen Winter zu feucht von innen zu sein. Nun meine Frage: Ich habe nun doch etwas Sorge, dass meine Haut oder die meiner Tochter mit dem Schimmel in Berührung gekommen ist. Kann das zu gesundheitlichen Problemen führen? Ich habe im Winter immer sehr trockene und rissige Hände, sodass evtl. auch mal eine kleine offene Wunde da ist. Ich habe den Schimmel ja scheinbar erst spät bemerkt und dementsprechend evtl. auch angefasst. Gibt es da Infektionen zu befürchten?

Viele Grüße

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
22.01.2022, 16:56 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Grieg01,

nein, dadurch wird keine infektion hervorgerufen. Bei sehr starkem Schimmelbefall (z. B. ganze Zimmerwände) könnte evtl. eine Infektion auftreten. Aber das halte ichr bei den Autositzen nicht für realistisch. 

Allerdings würde ich den Schimmel mit einem handelsüblichen Schimmelentferner entfernen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel.

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.