Avatar

Klosgefühl und starke verspannungen

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Coronavirus-Infektionen | Expertenfrage

01.05.2022 | 10:46 Uhr

Sehr geehrte Experten, im Januar hatte ich plötzlich ein starkes klosgefühl im hals. Dieses gibt es bis heute teilweise mit schluckproblemen und ständigem räuspern und anderen Missempfindungen im hals. Hno wurde abgeklärt organisch ist nichts vorhanden.  Es wird ein Orthopäden Problem vermutet da ich auch am Nacken und dem seitlichen gals verspannt bin. Mir zieht es links vo. Kiefer zur Zunge uns dann zum kehlkopf und dann bekomme ich eine art kramp wo sich mir der hals wie zuschnürt und mir wird schwindelig teilweise mit atemsprobleme und starkem schluckproblemen. Kann dies wirklich von verspannungen kommen? Es ist nicht dauerhaft sondern wirklich wie eine art anfall oder krampf. Wenn es sich löst ist es gut und ich habe dann Schmerzen an der Seite links. Dort habe ich auch das Gefühl wie wenn dort etwas drin steckt und sich einklemmt. Der HNo meinte das dies eventuell auch von Corona kommen könnte da dies die Nerven angreift.  Ich hatte 1x im Januar und 1x im März covid. Allerdings sehr mild. Beim 1x mit starkem Geruchsverlust.  Kann dies Zusammenhänge ergeben oder habe ich 2 unterschiedliche Probleme die jetzt aufeinander gefallen sind. Schilddrüse und Blut werden noch untersucht. 

Die Symptome sind auch schlimmer wenn ich mich viel bewegt hatte und dann zu Ruhe komme fängt es an. 

Freue mich über Antworten.

LG 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
01.05.2022, 15:28 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Jojojay,

natürlich kann ich nur anhand Ihrer Beschwerden und ohne Untersuchung keine Diagnose stellen. Aber ich weiß, dass es in Selbsthilfegruppen zu Covid-19 im Internet Menschen mit ganz ähnlichen Beschwerden gibt. Oft wird bei diesen Personen im Rahmen ärztlicher Untersuchungen kein wirklich überzeugender Grund für die Beschwerden gefunden.

Insofern kann ich mir einen Zusammenhang mit Ihren durchgemachten Covid-Infektionen gut vorstellen. Vielleicht suchen Sie mal im Internet nach entsprechenden Gruppen.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass manche Ihrer Beschwerden möglicherweise keine rein medizinischen Gründe haben. Das Kloßgefühl im Hals z. B. ohne organisch fassbaren Grund kann ein Zeichen für Ängste sein. Und dafür haben wir Menschen ja angesichts der Corona-Pandemie und des Krieges in der Ukraine auch durchaus Grund.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Beitrag melden
01.05.2022, 19:15 Uhr
Kommentar

Hallo und danke für Ihre schnelle Rückmeldung 

Ja dort werde ich mal nachschauen und mich etwas einlesen. 

Schönen abend für sie

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.