Expertenrat Wechseljahre

Sind meine Hitzewallungen ein Symptom der Wechseljahre? Fragen Sie die Experten!

Sie haben Beschwerden und sind sich nicht sicher, ob das mit den Wechseljahren zusammenhängt? Fragen Sie dazu einfach unsere Experten, die Ihnen kostenlose und kompetente Antworten auf Ihre Fragen geben.

Was hilft gegen stärker werdende Blutungen im Klimakterium? Wie reduziere ich meine Schlafstörungen? Welche Form der Therapie meiner kommt in Frage? Gibt es pflanzliche Mittel gegen Wechseljahrsbeschwerden wie Gereiztheit, Stimmmungsschwankungen oder depressive Verstimmungen?

Was hilft gegen typische Beschwerden der Wechseljahre?

Die Experten geben Ihnen rund ums Thema Wechseljahre jederzeit Antworten auf all Ihre Fragen.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • 16.02.2007, 03:06 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 20.02.2007, 12:01 Uhr
    guten tag, ich habe seit kurzer zeit immer einen sehr übelriechenden ausfluss ich war schon des öfteren bei meinem gyn beim ersten mal habe ich antibotika bekommen für 10 tage und danach...   mehr...
  • 15.02.2007, 11:09 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 12.03.2007, 10:45 Uhr
    Lieber Herr Dr. Dossler, erinnern Sie sich? Ich möchte Ihnen weiter berichten: Ich war beim Urologen, der den Verdacht auf eine Senkniere lapidar abgetan hat (Modediagnose von vor 20 Jahren; hat...   mehr...
  • 14.02.2007, 12:03 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 22.03.2007, 08:02 Uhr
    Ich bin erst 22 Jahre alt und habe seit mehreren Jahren Probleme mit trockener Vaginalschleimhaut. Ich habe 6 Jahre lang die Valette genommen und in dieser Zeit traten v.a. wiederkehrende...   mehr...
  • 14.02.2007, 09:41 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.02.2007, 10:46 Uhr
    Guten Tag Herr Dr. Dossler, ich habe schon viel von Ihren Antworten hier im Board gelernt und habe zwei Fragen. Wenn sie von hochdosierter Therapie mit Traubensilberkerze sprechen, wieviel mg...   mehr...
  • 09.02.2007, 11:36 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 15.02.2007, 12:31 Uhr
    hallo Herr Doktor, ich habe den ´Beitrage gelesen, was sie der Anna geschrieben haben. ich bin auch in den WEchseljahren und nehme seit drei jahren hormone. aber zu dem Kopfdruck;: das hatte ich...   mehr...
  • 02.02.2007, 09:20 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.02.2007, 10:27 Uhr
    Guten Tag! ich bin 48 Jahre alt (1,60m. und 56 Kg). Bin italienerin und entschuldige mich für Schreibfehler. Ich nehme Femoston 1/10 seit einem Fe. 2006. Ich hatte starke Hitzewelle und die...   mehr...
  • 02.02.2007, 01:19 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 05.02.2007, 11:15 Uhr
    hallo, meine frauenärztin hat bei mir fehlende gelbkörperhormone und fehlende östrogene festgestellt. dadurch habe ich ein sehr schlimmes pms. neuerdings kommt hinzu, dass wenn dann die periode...   mehr...
  • 01.02.2007, 03:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.02.2007, 06:36 Uhr
    Hallo Herr Dr. Dossler, ich probiere schon seit längerer Zeit verschiedene Hormone aus, um meine Schlafprobleme zu bekämpfen. Das vorletzte Hormon war La Femme 2/2, das ich zunächst alle 2 Tage,...   mehr...
  • 30.01.2007, 12:38 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 30.01.2007, 12:38 Uhr
    Hallo Tom-Doc, ich bin in Kürze 50 Jahre alt, bin seit dem 44. LJ. in den Wechseljahren. Sterilisation vor 15 jahren, an Medikamenten nehme ich nur Klimadynon. ( zusätzl. Magnesium, Vitamie...   mehr...
  • 30.01.2007, 03:29 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 20.02.2007, 05:41 Uhr
    Ich bin 49 Jahre alt und nehme seit ca. 9 Monaten Presomen comp. Habe auch regelmäßig meine Periode, allerdings nicht in der Einnahmepause sondern nach 30-31 Tagen d.h. ca. 10 weiße Tabletten der...   mehr...
  • 29.01.2007, 08:13 Uhr  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag am 30.01.2007, 22:27 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage : Ist es möglich, durch die Mirena vorzeitig in die Wechseljahre versetzt zu werden ? Mein Frauenarzt hat gesagt, aufgrund der Blutuntersuchungen sei...   mehr...
  • 18.01.2007, 02:49 Uhr  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag am 18.04.2007, 10:04 Uhr
    Sofia 18.01.07 12:55:37 Uhr Hallo lieber Doc, der Gestagentest war positiv, nach dem dritten Tag erfolgte eine sehr starke Periodenblutung. Sagt diese Blutung auch etwas über die...   mehr...
  • 18.01.2007, 02:09 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 19.01.2007, 12:07 Uhr
    Hallo Dr. Dossler, kurz die Vorgeschichte: 2 Kinder, 45 Jahre, gerade 2 Jahre Mirena hinter mir. Wegen der ständigen Schmierblutungen in den 2 Jahren Mirena habe ich mehrfach meinen FA aufs...   mehr...
  • 17.01.2007, 09:52 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 17.01.2007, 11:50 Uhr
    bimo 44 Jahre Hallo TomDoc, nachdem meine ansonsten ziemlich regelmäßige Periode jetzt das erste Mal auf sich warten lässt (letzte Periode Anfang Dezember, seit dem tut sich nix) bin ich...   mehr...
  • 15.01.2007, 02:28 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 15.01.2007, 03:23 Uhr
    Hallo Herr Dr Dossler, von Ihnen habe ich schon einige gute Tipps... Mir - mittlerweilen 49, geht es prima. Habe zwar meine Periode noch, ziemlich dürftig, aber seelisch geht es mir gut. Ich...   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten


Liebe Lifeline-Nutzer,

wenn Sie Anregungen und Verbesserungswünsche haben, dann mailen Sie bitte einfach an: community(at)lifeline.de.

Das Team von Lifeline sagt jetzt schon vielen Dank für alle Vorschläge!

Ihr Lifeline-Team
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Übersicht: Frauenheilkunde
Die neusten Fragen an die Experten
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.