Avatar

Verspätete Wechseljahrebeschwerden?

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

24.01.2023 | 18:20 Uhr

Hallo, meine letzte Periode war mit 50, zuvor alles regelmäßig. Hatte keinerlei Wechseljahrebeschwerden.

Letzten Sommer, bin inzwischen 61, fing heftiges Schwitzen/Schweissausbrüche an. Dann war einige Monate Pause, jetzt schwitze ich wieder öfters. Ich muss dazu sagen, dass ich schwere Schizophrenie habe und letzten Sommer auch eine schwere Psychose - eben mit heftigem, sehr unangenehmem Schwitzen - hatte. 

Kann es sein, dass das Schwitzen letzten Sommer und jetzt ein verspätetes Wechseljahresymptom ist? Ist so etwas möglich? Das würde ja bedeuten, dass die hormonelle Umstellung nach dem Ende der Periode bei mir erst 10 Jahre später erfolgt. 

Wenn das so wäre hätte sich da dann die Schizophrenie draufgesetzt.

Danke fürs Antworten, fredott

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
24.01.2023, 19:08 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Fredott,

ich denke nicht, dass die Schweißausbrüche in IHrem Fall irgendetwas mit den Wechseljahren zu tun haben.
Sie können auch z.B. als Nebenwirkungen von Medikamenten auftreten, häufig bei Veränderungen der Mittel oder Anpassung der Dosierung.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden
24.01.2023, 19:59 Uhr
Kommentar

Danke für die schnelle Antwort.

Dann weiss ich ja Bescheid. Meine Schizophrenie verursacht leider auch noch andrere körperliche Symptome. Wundert mich nicht, dass jetzt also auch unangenehmes Schwitzen dazu gehört.

An den Medikamenten liegt das nicht. Da habe ich nichts verändert.

Expertin-Grüne
Beitrag melden
24.01.2023, 22:02 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Fredott,

darüber sollten Sie auf jeden Fall auch mit Ihrem Hausarzt sprechen. Auch Schilddrüsenfunktionsstörungen können z.B. dahinter stecken.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.