Avatar

Termin Gyn.

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

04.10.2019 | 12:32 Uhr

Sehr geehrte Frau Dr. Grüne,

meine Gynäkologin ist jetzt in einer neuen Praxis angestellt an 2 Tg. in der Woche. Ich habe ein akutes Problem und wollte dort einen Termin ausmachen. Mir wurde jedoch erst Mitte Januar 2020 ein Termin angeboten. Ich kann so lange nicht mehr warten. Ist so etwas zulässig? Sollte ich mir deshalb eine neue Gyn. suchen?

Mit freundlichen Grüßen

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
04.10.2019, 17:54 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo

stellen Sie klar, dass es sich um eine dringenden Angelegenheit + akute Beschwerden handelt. Dann sollten Sie einen kurzfristigen Termin bekommen, müssen aber Wartezeit kalkulieren.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.